Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Hamburg
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Hamburg
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

BDK Landesverband Hamburg

Herzlich willkommen beim Landesverband Hamburg!

hamburg-wappen_03.png

Die überwältigende Mehrheit der rund 1.400 Hamburger Kriminalbeamtinnen und Kriminalbeamten ist im BDK organisiert. Zunehmend organisieren sich auch die im Bereich der Kriminalitätsbekämpfung tätigen Kolleginnen und Kollegen der uniformierten Polizei und insbesondere Tarifbeschäftigte im BDK.

Schmerzengeldübernahme - BDK fordert Rückwirkung und Übertragung auf den Tarifbereich

Schmerzengeldübernahme - BDK fordert Rückwirkung und Übertragung auf den Tarifbereich

19.07.2016 07:28 — Hamburg

Um dies vorweg klarzustellen: Der BDK begrüßt ausdrücklich die Gesetzesinitiative des Senates, die darauf abzielt, dass im dienstlichen Rahmen entstandene Schmerzensgeldansprüche von Polizeibeamtinnen und -beamten gegenüber Dritten vom Dienstherren erfüllt werden sollen.

Mehr…

BDK Forderung:  Personalzuwachs auch für die Kriminalpolizei!!!

BDK Forderung: Personalzuwachs auch für die Kriminalpolizei!!!

18.07.2016 13:15 — Hamburg

Der BDK begrüßt die Entscheidung des Senats, die Hamburger Polizei in den kommenden fünf Jahren um zusätzliche 300 Stellen zu verstärken!

Mehr…

Bericht: Nizza-Anschlag; Große Anteilnahme in Hamburg

Bericht: Nizza-Anschlag; Große Anteilnahme in Hamburg

16.07.2016 12:11 — Hamburg

Erneut ist in der Grande Nation ein Terroranschlag verübt worden, mindestens 84 Menschen kamen bei der Tragödie in Nizza ums Leben. In Hamburg herrschen Trauer und Mitgefühl.

Mehr…

Artikel: Endlich! Jagd auf die Gaffer beginnt

Artikel: Endlich! Jagd auf die Gaffer beginnt

16.07.2016 12:03 — Hamburg

Es ist leider immer das Gleiche: Je schlimmer ein Unfall, umso mehr Schaulustige. Rettungskräfte verlieren wichtige Zeit, weil Zuschauer im Weg stehen. Oder es kommt zu Verkehrsbehinderungen, weil Gaffer ein Unglück unbedingt filmen wollen, wie am Mittwoch bei einem Unfall auf der A1. Damit könnte bald Schluss sein: Ein neuer Gesetzentwurf sieht Gefängnisstrafen für Gaffer vor.(von Hasan Gökkaya und Rüdiger Gaertner, Hamburger Morgenpost, 15. Juli 2016)

Mehr…

Artikel: Kripo-Vertretung fordert Anteil an Personalaufbau

Artikel: Kripo-Vertretung fordert Anteil an Personalaufbau

16.07.2016 00:05 — Hamburg

Innensenator informiert heute über genaue Pläne (von Denis Fengler, DIE WELT, 15. Juli 2016)

Mehr…

Artikel: 300 Stellen - Kriminalpolizei will von Personalaufstockung profitieren

Artikel: 300 Stellen - Kriminalpolizei will von Personalaufstockung profitieren

15.07.2016 00:05 — Hamburg

Nach der Ankündigung von zusätzlichen 300 Stellen erhebt BDK Landeschef Ansprüche. Opposition kritisiert Maßnahmen. (von Sascha Balasko, Daniel Herder, Hamburger Abendblatt am 14.07.2016)

Mehr…

Beitrag: Ex-"Mongols"-Boss ist untergetaucht

Beitrag: Ex-"Mongols"-Boss ist untergetaucht

01.07.2016 09:49 — Hamburg

Gut eine Woche nach der Aussetzung eines Haftbefehls wird der frühere Boss der Hamburger "Mongols" Erkan U. wieder von der Polizei gesucht. "Wir haben Fahndungsmaßnahmen", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Der Haftbefehl ist nach Angaben eines Gerichtssprechers bereits seit Freitag vergangener Woche wieder in Kraft. Erkan U. war erst vor wenigen Tagen vom Amtsgericht Hamburg wegen Waffen- und Drogenbesitzes zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. (NDR, Hamburg Journal, 30.06.2016)

Mehr…

Beitrag: Veränderungen bei Polizei und Justiz

Beitrag: Veränderungen bei Polizei und Justiz

24.06.2016 10:40 — Hamburg

Hamburg gibt mehr Geld für die Sicherheit aus: Es sind Millionenausgaben, die Innen - und Justizsenator verkündet haben. Millionen für mehr Polizisten, mehr Staatsanwälte und mehr Richter. (NDR, Hamburg Journal, 23.06.2016, 19:30)

Mehr…

Artikel: Kritik am neuen Abhörzentrum

Artikel: Kritik am neuen Abhörzentrum

23.06.2016 00:05 — Hamburg

Bund Deutscher Kriminalbeamter fürchtet "Millionengrab für die Polizei" (von Denis Fengler, DIE WELT, 22.06.2016)

Mehr…

BDK unterstützt Spendentour 2016

BDK unterstützt Spendentour 2016

22.06.2016 16:15 — Hamburg

Der BDK, Landesverband Hamburg, unterstützt die Spendentour, die unter dem Motto „Auch Helfer brauchen Hilfe“ auf insgesamt 1020 Kilometern von Flensburg nach Lenggries Spendengelder für die DPolG-Stiftung sammelt.

Mehr…

Beitrag: Abhörzentrum Nord: Millionengrab für Hamburg?

Beitrag: Abhörzentrum Nord: Millionengrab für Hamburg?

21.06.2016 22:00 — Hamburg

Fünf Länder, ein Rechenzentrum zur Telefonüberwachung und jede Menge Fragen: Ab 2020 soll das Überwachungszentrum für Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Bremen und Hamburg in Betrieb gehen. Doch der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) warnt davor, dass das Projekt für Hamburg zu einem Millionengrab werden könnte.

Mehr…

TKÜ-RDZ Nord: Ein Millionengrab für die Polizei Hamburg?

TKÜ-RDZ Nord: Ein Millionengrab für die Polizei Hamburg?

21.06.2016 21:55 — Hamburg

Nicht erst seit dem Bau der Elbphilharmonie oder den vollkommen unzureichenden Dienstleistungen des IT-Verbunddienstleisters DATAPORT sind Hamburger Kriminalisten, Beamte wie Tarif-beschäftigte, misstrauisch gegenüber millionenschweren Bauvorhaben oder Verbundprojekten der öffentlichen Hand. Insbesondere wenn diese das Arbeitsergebnis der Kriminalpolizei ernsthaft gefährden oder nachhaltig schädigen.

Mehr…

erstellt von BDK zuletzt verändert: 19.01.2014 19:09
Artikelaktionen
  • RSS-Feed
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« Juli 2016 »
Juli
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Pressehotline Hamburg

Mitglied werden.

Dauerrabatte

dk Button  

PT

Hamburgischer Richterverein

BDK-Shop