Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bundesvorstand
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Der BDK Tarif-Info Informationen zur Jahressonderzahlung für Tarifbeschäftigte
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Informationen zur Jahressonderzahlung für Tarifbeschäftigte

Für Tarifbeschäftigte im Öffentlichen Dienst regelt der § 20 des TV-L, TVöD und TV-H die Jahressonderzahlung.

Voraussetzung für die Zahlung ist, dass Beschäftigte am 1. Dezember eines Jahres in einem Arbeitsverhältnis stehen. Selbst wenn das Arbeitsverhältnis ruht, z. B. während der Elternzeit, besteht ein Anspruch auf die Jahressonderzahlung.

Die Jahressonderzahlung entfällt jedoch vollständig, wenn das Arbeitsverhältnis vor dem 1. Dezember beendet wurde (z. B. durch Kündigung, Renteneintritt oder Auslaufen einer Befristung), selbst wenn das Arbeitsverhältnis im Restjahr durchgehend bestanden hat.

Die Höhe der Jahressonderzahlung bemisst sich aus dem durchschnittlich gezahlten Entgelt der Kalendermonate Juli, August und September, wobei Leistungszulagen, Leistungs- und Erfolgsprämien sowie Überstunden und Mehrarbeit, die nicht durch Dienstplan vorgesehen wurden, nicht berücksichtigt werden. Im Falle von fehlenden Beschäftigungszeiten während des laufenden Jahres (beispielsweise bei Neueinstellungen im Jahresverlauf) wird die Sonderzahlung um 1/12 für jeden Monat ohne Gehalt gekürzt.

Die Jahressonderzahlung wird in ihrer prozentualen Höhe unterschiedlich nach Entgeltgruppen und Tarifvertrag berechnet:

TV-L (Tarifgebiet West)

TV-L (Tarifgebiet Ost)

 

 

2018

2019

E1 bis E8

95%

90,3%

95%

E9 bis E12

80%

76%

80%

E 12 und E 13

50%

49%

50%

E 14 und E 15(Ü)

35%

34%

35%

E 13 Ü, Stufe 2 und 3

50%

49%

50%

E 13 Ü, Stufe 4 und 5

35%

34%

35%

 

 

TVÖD

(Tarifgebiet West)

TVÖD (Tarifgebiet Ost)

E 1 bis E 8

90%

67,5%

E 9 bis E 12

80%

60%

E 13 und E 14

60%

45%

TV-H

 

E 1 bis E 8

90%

E 9 bis E 15

60%

Die Auszahlung erfolgt mit dem Novembergehalt.

Download der Information (PDF)

 

erstellt von BDK Admin zuletzt verändert: 15.10.2018 09:29
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks

Button Presse

KFB App Button

Button Mitglied werden

Junge Kripo

KA

Der_BDK

Button Berufsbild Kripo

DK

Button Kripo Tipps

2014 Button BDK-Shop

2014 Button Mitgliedervorteile

Kriminalistik

Kontakt

BDK-Bundesgeschäftsstelle
Poststraße 4-5
D-10178 Berlin
Tel.: +49 (0) 30.2463045-0
Fax: +49 (0) 30.2463045-29