Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bundesvorstand
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Der BDK Wer wir sind Wissenschaftlicher Beirat
Anmelden


Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Der Beirat

02.06.2015 13:35

Die Einrichtung des Wissenschaftlichen Beirates des BDK erfolgte vorrangig mit drei Hauptzielrichtungen: Zum einen soll durch seine Mitglieder die kriminalpolitische Argumentation des BDK bewertet, abgesichert und bereichert werden. Hierzu ist eine möglichst heterogene Zusammensetzung des Beirates erforderlich. Zum anderen soll der Beirat die Möglichkeit bieten, Ideen zu entwickeln, ob und inwieweit wissenschaftliche Forschung angestoßen oder bereits vorhandene Forschungsergebnisse zielgerichtet genutzt werden können. Letztlich soll der Beirat die Funktion eines bindenden Elementes zur Kripo Akademie des BDK einnehmen.

Vorsitzender:

Jörg Ziercke
(BKA-Präsident von 2004-2014, Bundesvorsitzender des Weissen Rings)

stellv. Vorsitzender:

Dipl.-Verw. Michael Sorge
(ehem. Global Head of Corporate Security, Bayer AG) 

Weitere Mitglieder:

Prof. Dr. Britta Bannenberg
(Professur für Kriminologie, Justus-Liebig-Universität Gießen)

Prof. Dr. Katharina Beckemper 
(Universität Leipzig)

Prof. Dr. Thomas Clemen 
(Fakultät Technik und Informatik, Department Informatik, HAW Hamburg)

Dipl.-Pol. Dipl.-Psych. Hermann Groß 
(Regierungsdirektor, Fachbereichsleiter im Fachbereich Verwaltung und stellvertretender Rektor der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung)

Dr. Markus Hellenthal 
(Direktor Bundespolizei a.D., Geschäftsleiter bei verschiedenen Unternehmen [Accenture, Airbus, Thales, IBM, aktuell Capgemini], Beirat der WHU Otto Beisheim School of Management)

Prof. Dr. Dirk Labudde
(University of Applied Sciences Mittweida Chair for Bioinformatics and Forensics Mittweida, Germany)

Prof. Dr. Rüdiger Lessig 
(Universitätsklinikum Haale/Saale)

Prof. Dr. Christine Schirrmacher 

(Universitäten Bonn und Leuven/Belgien)

Ass. jur. Jens Schröder
(Europäisches Parlament und Europäische Kommission, Brüssel)

Prof. Dr. Klaus Schroeder
(Freie Universität Berlin, Wissenschaftlicher Leiter des Forschungsverbundes SED-Staat, Professor am Otto-Suhr-Institut Berlin)

Prof. Harald Otto Schweizer, Ph.D. 
(California State University, Fresno, USA)

Prof. Dr. Christoph Spengel
(Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre II an der Universität Mannheim)

Eric Töpfer
(Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Menschenrechtspolitik Inland/Europa)

 

Kontakt:

BDK-Bundesgeschäftsstelle
Tel.: +49 (30) 24630450
Mail: bdk.bgs@bdk.de

 

erstellt von admin zuletzt verändert: 05.11.2019 12:17
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
Wartungsarbeiten

Wegen Wartungsarbeiten sind die BDK Webseite und der BDK E-Mailserver am 08.04.2020 ab 13:00 bis voraussichtlich 15:00 Uhr vorübergehend nicht erreichbar!

Vorbeugende Maßnahmen zum Corona-Virus in der BDK Bundesgeschäftsstelle

Aus aktuellem Anlass werden sich die Mitarbeiter der Bundesgeschäftsstelle in der nächsten Zeit aus dem Homeoffice um Ihre Anliegen kümmern.

Wir sind bemüht, unseren gewohnten Service auf diesem Wege aufrecht zu erhalten, bitten jedoch um Ihre Unterstützung:

Bitte senden Sie Ihr Anliegen möglichst per Mail an bdk.bgs@bdk.de, in Rechtsschutzangelegenheiten an rechtsberatung@bdk.de, in IT Angelegenheiten an admin@bdk.de, wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Button Presse

KFB App Button

Button Mitglied werden

Junge Kripo

KA

DK

Button Kripo Tipps

2014 Button BDK-Shop

2014 Button Mitgliedervorteile

Kriminalistik

null

Kontakt

BDK-Bundesgeschäftsstelle
Poststraße 4-5
10178 Berlin
Telefon: +49 30 2463045-0
Fax: +49 30 2463045-29
Kontaktformular