Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Baden-Württemberg
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Baden-Württemberg Aktuelles BDK neuer Bündnispartner von WhiteIT
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

BDK neuer Bündnispartner von WhiteIT

13.10.2012 09:40

WhiteIT ist ein Bündnis von Vertretern von Opferschutzverbänden, der Netzwirtschaft, der IT-Industrie, der Ermittlungsbehörden und von Ärzte- und Sozialverbände, welches sich zum Ziel gesetzt hat, Maßnahmen zur Bekämpfung von Kinderpornographie im Internet zu entwickeln. Der BDK wurde nun am 10. Oktober 2012 in Hannover im Rahmen des „WhiteIT-Symposium 2012“ neuer Bündnispartner von WhiteIT.

BDK neuer Bündnispartner von WhiteIT

Der BDK wird Bündnispartner im Projekt WhiteIT (v.l.n.r.: André Schulz, Innenminister Uwe Schünemann, Moderator Roland Raschke)

Das diesjährige WhiteIT-Symposium stand unter dem Motto "Social Media - Herausforderungen und Chancen im Kampf gegen sexuellen Kindesmissbrauch". Zu Beginn des Symposiums blickte Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann auf das vergangene Jahr und das Erreichte zurück. Insbesondere die Veröffentlichung und Verteilung der inzwischen über 100.000 Pixi-Bücher (Lena/Ben sagt Nein!) für Kinder im Vorschulalter sowie der Ausbau der Strategie des Bündnisses wurden besonders hervorgehoben.

Sehr eindrucksvoll war das aufgeführte Theaterstück "Click it 2", mit dem sehr deutlich auf die Gefahren im Internet hingewiesen wurde. Des Weiteren wurden in verschiedenen Foren verschiedene Vorträge rund um das Thema Prävention im Internet präsentiert, die Hilfestellungen im Umgang mit den digitalen Medien geben sollen.  Den Abschluss der Vortragsreihe bildete eine Podiumsdiskussion, in der unter der Überschrift „Social Media - Nährboden für sexuellen Kindesmissbrauch und dessen Darstellung" Innenminister Uwe Schünemann, Christian Hoppe vom BKA, Rolf Stöckel in seiner Funktion als Vorstandssprecher der Deutschen Kinderhilfe sowie Thomas Gabriel Rüdiger vom Innenministerium Brandenburg diskutierten. Am Ende der Diskussion bestand der Konsens, dass zählbare und wirkungsvolle Ergebnisse nur gemeinsam erreichbar sind. Der BDK wird sich bei diesem unterstützenswerten Projekt fachlich einbringen, um so einen Beitrag gegen Kindesmissbrauch und dessen Darstellung - speziell in der digitalen Welt - zu leisten.

Der BDK-Bundesvorsitzende André Schulz fand in seiner Ansprache lobende Worte zum Projekt WhiteIT, machte  aber auch deutlich, dass das beste Bündnis nichts nütze, wenn dahinter nicht eine leistungsfähige Kriminalpolizei steht. Diesbezüglich gebe es in den meisten deutschen Bundesländern noch reichlich Handlungsbedarf, so auch in Niedersachsen. 


Siehe auch

 

 

erstellt von Schulz, Andre zuletzt verändert: 13.10.2012 10:35
— abgelegt unter:
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« August 2019 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Facebook

Button Berufsbild Kripo

Mitglied werden

Schnuppermitgliedschaft

Button Junge Kripo

Der_BDK

dk Button

Kripo Akademie

Exklusive Dauerrabatte

2014 Button BDK-Shop

 

kripo.at

 

Facebook FF Daumen  Google+ Logo You Tube624c85e977.gif studiVZXING

QR-Code