Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Berlin
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Berlin Aktuelles 2015 Israel – Bildungsreise der Deutschen Gesellschaft für Kriminalistik 2015
Anmelden


Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Israel – Bildungsreise der Deutschen Gesellschaft für Kriminalistik 2015

15.04.2015 13:00

25. Oktober bis 01. November 2015: „Israel; eine besondere Demokratie im Zentrum eines politisch-historischen Konflikts. Was wir aus der deutschen Geschichte und der Gründung des Staates Israel lernen. Wie gestaltet sich die heutige politische und speziell sicherheitspolitische Lage in Israel? Spezialthema: Die Entwicklung der Kriminalistik / Kriminologie unter den Bedingungen der politischen / religiösen Spannungen in Israel.“

 

Programm

Sonntag, 25.10.2015:

Flug nach Israel von Berlin

Eventueller Besuch in der Unabhaengigkeitshalle (kommt auf den Flug an)

Übernachtung in Tel Aviv, Hotel Seanet

 

Montag, 26.10.2015:

Frühstück

09:00 – 11:00 Unabhaengigkeitshalle, Referent Henry Jakubowitz

11:30 – 13:30 Polizei Sderot, Commander Effi Shiman

13:30 – 14:30 Mittagspause

Fahrt an den Gaza-Streifen

15:30 – 18:00 Erklärungen und Besichtigung des Gaza-Streifens beim Schwarzen Pfeil (Aussichtspunkt), Yalon Graeber

19:30 – 20:30 Abendessen

Übernachtung Tel Aviv, Hotel Seanet

 

Dienstag, 27.10.2015:

Frühstück

10:30 – 12:30 Polizei Akko, Aufgaben der Polizei in einer multikulturellen Stadt, Commander Victor Buskila

12:30 – 13:30 Mittagspause

13:30 – 17:00 Rundgang in der Altstadt und Besuch der Kreuzritterburg

18:00 – offen Besuch Bir El Maksur (Beduinendorf), Nimer Gadir

Übernachtung Norden, Hotel in Degania B

 

Mittwoch, 28.10.2015:

Frühstück

10:00 – 13:00 Golanhoehen, syrische Drusen, Grenze zu Syrien, inklusive Film über den Yom Kippur Krieg in El Rom, Dudi (Kibbutzmitglied El Rom)

13:00 – 14:00 Mittagspause

14:00 – 17:00 Oberes Galilaea und Grenze zu Libanon, Misgav Am, Yosef Abbas

19:00 – 20:00 Abendessen, Übernachtung Norden, Hotel in Degania B

 

Donnerstag, 29.10.2015:

Frühstück

08:30 – 12:30 Besuch des Aus- und Fortbildungszentrums der israelischen Polizei Chief Inspector Arieh Cohn

12:30 – 13:30 Mittagspause

14:00 – 18:00 Yad Vashem

19:00 – 20:00 Abendessen

20:00 – 21:30 Vortrag Arieh Shalikar, Armeesprecher

 

Freitag, 30.10.2015:

Frühstück

08:00 – 10:00 Bethlehem, Khamal

10:00 – 11:30 Führung durch die Jerusalemer Altstadt

11:00 – 18:00 Erkundung der Altstadt auf eigene Faust

18:00 – 19:00 Besuch der Klagemauer

20:00 – 21:00 Shabbat-Abendessen, Übernachtung Jerusalem, Hotel Prima Kings

 

Samstag, 31.10.2015:

Frühstück

10:00 – 12:00 Massada

12:00 – 13:00 Mittagspause

13:00 – 15:00 Totes Meer

15:30 – 17:00 eventuell Qumran / Originaltaufstelle

19:00 – 20:00 Abendessen

Danach Abschlussgespräch und Abschiedsfeier

Übernachtung Jerusalem, Hotel Prima Kings

 

Sonntag, 01.11.2015:

Abflug nach Deutschland - Berlin

 

 

Weitere Informationen zur Reise und zur Buchung (Download PDF).

 

 


Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Kriminalistik

 


Ansprechpartner:

Kriminalist Mario Arndt

Detektei S.E.K.A.

Bodelschwinghstr. 18

12437 Berlin

Tel. 030-63975639

Fax. 030-63975563

Funk. 01727082173

www.detektei-seka.de

mail@detektei-seka.de

 

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kriminalistik Landesvertreter für Berlin / Brandenburg

 

 

erstellt von BDK Landesverband Berlin zuletzt verändert: 15.04.2015 13:00
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
  Button Tarif

Button Junge Kripo 

Button Berliner-Besoldung 

Button Facebook 200

Kontakt

BDK Landesverband Berlin

Chausseestr. 116
10115 Berlin
Tel.: (030) 680 79 462
E-Mail: lv.berlin@bdk.de

 

Postanschrift

10942 Berlin
Postfach 61 31 52

« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031