Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Berlin
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Berlin Aktuelles 2017 Schießen in Wannsee wieder möglich!
Anmelden


Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Schießen in Wannsee wieder möglich!

20.06.2017 16:35

GPR entscheidet sich für die Eröffnung der Schießstände unter Einhaltung von Arbeitsschutzvorschriften

Der Leiter der Taskforce Schießstätten, Herr Dublies, und PPr ArbSich 13 SI, Frau Melcher, erklärten am Rande der GPR-Sitzung am heutigen Tag, dass der Schießbetrieb auf den Schießständen E, F und G in Wannsee wieder aufgenommen werden kann (Termin wird noch bekannt gegeben). 

Die in der Gefährdungsbeurteilung (GBU) vom 14.07.2016 (vom GPR am 18.10.2016 zugestimmt) bemängelten Dämmmaterialien, wurden nach der Schließung der Schießbahnen gegen zulässiges Material ausgetauscht.

Bezüglich des Bodens wurden nach der GBU Bodenproben entnommen (Stand H), die im Ergebnis den Verdacht einer schädlichen Bodenveränderung in Bezug auf Blei und Antimon ausräumten (BLM Geotest vom 14.09.2016)

Dennoch soll bis zur Erstellung eines aktuellen Gutachtens (in Vorbereitung) vorsorglich auf ein Schießen im Liegen und im Knien auf dem Sandboden unterbleiben, bis entweder geeignete Bodenmatten beschafft sind oder das Gutachten eine Unbedenklichkeit hinsichtlich des Hautkontakts mit dem Sandboden bescheinigt. 

Natürlich sind die Arbeitsschutzvorschriften beim Schießen weiterhin auch von den Schützen und Trainern einzuhalten.

Wir werden auch weiterhin die Einhaltung der Arbeitsschutzvorschriften einfordern und deren Ausführung begleiten.

Die Stände H und I sollen Mitte Juli in Betrieb genommen werden, wo wir auch dort die Abnahme kritisch begleiten werden.

Wir bleiben dran!

erstellt von BDK Landesverband Berlin zuletzt verändert: 20.06.2017 16:35
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
  Button Tarif

Button Junge Kripo 

Button Berliner-Besoldung 

Button Facebook 200

Kontakt

BDK Landesverband Berlin

Chausseestr. 116
10115 Berlin
Tel.: (030) 680 79 462
E-Mail: lv.berlin@bdk.de

 

Postanschrift

10942 Berlin
Postfach 61 31 52

« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031