Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Berlin
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Berlin Aktuelles
Anmelden


Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Aktuelles

Vorschläge zur Verwendung der Haushaltsüberschüsse: Was sind die Prioritäten von Rot-Rot-Grün?

Vorschläge zur Verwendung der Haushaltsüberschüsse: Was sind die Prioritäten von Rot-Rot-Grün?

21.03.2019 13:24 — Berlin

Knapp 800 Mio. Euro hat der Senat aus dem über 2 Mrd. Euro schweren Haushaltsüberschuss für die Verteilung in die Ressorts freigegeben (SIWANA). „Grundlage für den Vorschlag für die Mittelverwendung sind die Schwerpunkte der Regierungspolitik“, heißt es dazu. Die Einzelplanung gibt im Ergebnis Aufschluss darüber, welchen Stellenwert die Polizei in der aktuellen Regierung hat. Bei 1 Mrd. Euro Sanierungsstau sind laue 5 Mio. Euro für die Polizei vorgesehen. Von der freigegebenen Summe sind das knappe 1%.

Mehr…

Blaulichtparty am 04.04.19

04.04.2019 20:00 bis 05.04.2019 03:00

Berlin, Hafenbar am Alexanderplatz (Berlin)

Am 04.04. gibt es wieder die sicherste „After Work Party“ der Stadt - Blaulichter tanzen und feiern am Donnerstag in der Hafenbar.

Mehr…

Clankriminalität bekämpfen: Strategische Ausrichtung - nachhaltige Erfolge

15.05.2019 14:00 bis 15.05.2019 17:00

Berlin (Berlin)

Fachveranstaltung im Rahmen des Landesdelegiertentages 2019

Mehr…

Fortbildungsveranstaltung: Trickdelikte

11.04.2019 16:00 bis 11.04.2019 18:00

Debeka, Dominicusstr. 14, 10823 Berlin (Berlin)

Der BDK Berlin lädt erneut ein zu einer interessanten Fortbildungsveranstaltung. Das Thema diesmal: ++Trickdelikte++ Trickdiebstahl in Wohnung, Enkeltrick, falsche Polizisten am Telefon...

Mehr…

Sauvesper – reloaded

Sauvesper – reloaded

07.03.2019 15:32 — Berlin

Gemeinsam mit dem LV Brandenburg richtete der LV Berlin wieder eine Sauvesper aus. Es war (fast) so schön wie früher. Das Format Sauvesper ist für die Verbandarbeit einfach ein Gewinn. Die Atmosphäre ist zwanglos zünftig, jeder darf mit jedem ohne Vorzimmer und Termin sprechen. Themen waren u.a. die geplante Neustruktur der Polizei Berlin und der Kriminalistik-Studiengang in Brandenburg.

Mehr…

Bekämpfung des Menschenhandels stärken

Bekämpfung des Menschenhandels stärken

05.03.2019 11:04 — Berlin

Im Sommer 2018 hatten wir den Senator für Justiz, Herrn Dr. Behrendt, angeschrieben, um ihm Vorschläge zur Verbesserung der Bekämpfung des Menschenhandels zu unterbreiten. Nunmehr liegt die Antwort vor.

Mehr…

BAG Entscheidung zum Revisionsverfahren zur Eingruppierung im Objektschutz (LAG Berlin Brandenburg vom 14.06.2017)

BAG Entscheidung zum Revisionsverfahren zur Eingruppierung im Objektschutz (LAG Berlin Brandenburg vom 14.06.2017)

28.02.2019 06:32 — Berlin

Das Bundesarbeitsgericht hat das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg im Anschluss an die heutige Verhandlung aufgrund der Kläger und der vom beklagten Land eingelegten Revisionen aufgehoben und die Sache an das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg zurückverwiesen.

Mehr…

Kripo besser befördert? Mitnichten!

Kripo besser befördert? Mitnichten!

25.02.2019 15:30 — Berlin

Unsere Berechnungen zeigen, dass die vergleichbaren Gruppen in Schutz- und Kriminalpolizei, die eine Befähigung zur Beförderung bis A13s haben, in etwa einem Verhältnis von 34% Kripo (3.020 Kolleginnen und Kollegen) und 66% Schupo (5.785 Kolleginnen und Kollegen) zueinanderstehen müssten. Daraus lässt sich schließlich folgern, dass in den vergangenen fünf Jahren für die Kriminalpolizei etwa 168 Beförderungen nach A11 zu wenig durchgeführt wurden. Die tatsächlich umgesetzten 330 Beförderungen nach A11 im selben Zeitraum machen deutlich, welches Gewicht diese fehlenden Stellen für die Kripo insgesamt haben.

Mehr…

Warnstreik am 28.02.2019

Warnstreik am 28.02.2019

23.02.2019 12:43 — Berlin

Wir müssen unseren Forderungen weiterhin vor Ort Nachdruck verleihen und rufen unsere Tarifbeschäftigten zum ganztägigen (00.00 Uhr – 24.00 Uhr) am 28.02.2019 vor dem Kongresshotel in Potsdam auf.

Mehr…

Strukturanpassungen in der Berliner Polizei

Strukturanpassungen in der Berliner Polizei

20.02.2019 16:30 — Berlin

Innensenator Geisel und Polizeipräsidentin Dr. Slowik haben heute strukturelle Veränderungen für die Polizei angekündigt. Hierzu sind die Gewerkschaften, so auch der BDK, am heutigen Vormittag aus erster Hand informiert worden. Eine vorherige Einbindung bei der Erstellung der Vorschläge hat nicht stattgefunden.

Mehr…

Clankriminalität – Analysezentrum: Fallbearbeitung nicht vernachlässigen

Clankriminalität – Analysezentrum: Fallbearbeitung nicht vernachlässigen

19.02.2019 10:45 — Berlin

Gerade Clankriminalität geht über Organisierte Kriminalität hinaus, sie beginnt bei kindlicher Devianz und setzt sich über Kriminalität durch Jugendliche und Heranwachsende fort, die teilweise sich verfestigende kriminelle Karrieren als Intensivtäter einschlagen. Nachhaltige Bekämpfungsansätze müssen deshalb immer daran ausgerichtet sein, dass die zahlreichen von der eigentlich daraus resultierenden Arbeit betroffenen Dienststellen die anfallenden Aufgaben auch bewältigen können.

Mehr…

erstellt von BDK zuletzt verändert: 09.09.2014 11:39
Artikelaktionen
  • RSS-Feed
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
  Button Tarif

Button Junge Kripo 

Button Berliner-Besoldung 

Button Facebook 200

Kontakt

BDK Landesverband Berlin

Chausseestr. 116
10115 Berlin
Tel.: (030) 680 79 462
E-Mail: lv.berlin@bdk.de

 

Postanschrift

10942 Berlin
Postfach 61 31 52

« November 2019 »
November
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930