Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Berlin
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Berlin Aktuelles
Anmelden


Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Aktuelles

BDK fordert Besoldungsanpassung Genug geredet – Jetzt muss gehandelt werden!

BDK fordert Besoldungsanpassung Genug geredet – Jetzt muss gehandelt werden!

28.03.2014 11:15 — Berlin

Innenverwaltung ist aufgefordert - Nach monatelangen Diskussionen, Versprechungen und Ankündigungen einer Besoldungsanpassung für Berliner Beamte fordert der BDK jetzt, Tatsachen zu schaffen und konkrete Schritte zu unternehmen.

Mehr…

Tolle Kripo? Bald nur noch im Fernsehen!

Tolle Kripo? Bald nur noch im Fernsehen!

24.03.2014 10:00 — Berlin

Ausbildung junger Kriminalkommissar#innen leidet - „Alte Hasen“ verraten den „Jungen Hüpfern“ die Tricks und Kniffe aus der beruflichen Praxis als wertvolle Ergänzung zu den aktuellen, theoretischen Grundlagen. Durch falsche Schwerpunktsetzung und kopflose Personalpolitik ist nun Schluss damit. Berufsanfänger ohne ausreichende Erfahrung müssen Laufbahnbewerber ausbilden, nicht als Notlösung, sondern als Konzept für die nächsten Jahre.

Mehr…

Geschönte Kriminalstatistik

Geschönte Kriminalstatistik

20.03.2014 02:00 — Berlin

Der stellvertretende Berliner Landesvorsitzende Thomas Spaniel gab dem rbb ein Interview zum Thema "geschönte PKS".

Mehr…

Umstellung des Betriebssystems Windows XP

Umstellung des Betriebssystems Windows XP

19.03.2014 17:10 — Berlin

Microsoft stellt zum April diesen Jahres die Updates für sein Betriebssystem Windows XP ein. Auftretende sicherheitsrelevante Schwachstellen werden nicht mehr beseitigt. In der Polizei wird Windows XP auf vielen Dienstrechnern noch genutzt. Der BDK fragt bei der Behördenleitung nach.

Mehr…

ASOG ändern - und dabei auch an den Schutz der Kollegen denken!

ASOG ändern - und dabei auch an den Schutz der Kollegen denken!

19.03.2014 16:55 — Berlin

Immer wieder werden Polizisten im Einsatz gefährdet, weil sie sich im Umgang mit Personen verletzen, die an ansteckenden Krankheiten leiden. Der BDK fordert, dies bei der Änderung des ASOG zu berücksichtigen.

Mehr…

Drogenspielplatz Kreuzberg

Drogenspielplatz Kreuzberg

13.03.2014 17:15 — Berlin

Der Staat wird so lange abgelehnt, bis man ihn braucht! Es gibt Gesetze für alle und es gibt die Polizei, die dafür sorgt, dass Gesetze eingehalten werden. Das gilt aber offenbar nicht überall.

Mehr…

Presseerklärung des Berliner Landesverbandes

Presseerklärung des Berliner Landesverbandes

13.03.2014 08:15 — Berlin

Drogendealer sind keine Verhandlungspartner!

Mehr…

Das Barcodesystem - ein digitalisierter Alptraum?

Das Barcodesystem - ein digitalisierter Alptraum?

06.03.2014 16:11 — Berlin

Nach der veröffentlichten Info des BDK und auf ein vorangegangenes persönliches Gespräch mit dem Leiter des LKA Christian Steiof, wo die derzeitigen Probleme des Barcodesystems erörtert wurden, liegt nunmehr ein Antwortschreiben der Behörde vor.

Mehr…

NSU-Untersuchungsausschuss: Umsetzungen der Empfehlungen bei der Polizei Berlin

NSU-Untersuchungsausschuss: Umsetzungen der Empfehlungen bei der Polizei Berlin

05.03.2014 20:48 — Berlin

Mit Schreiben vom heutigen Tage fragt der BDK Landesverband Berlin beim Berliner Senator für Inneres und Sport Frank Henkel an, inwieweit die Empfehlungen des NSU-Untersuchungsausschusses bei der Polizei Berlin umgesetzt werden sollen und welche konkreten Maßnahmen geplant sind.

Mehr…

KNAST fidele - Zustände in den Justizvollzugsanstalten ohne Kontrolle?

KNAST fidele - Zustände in den Justizvollzugsanstalten ohne Kontrolle?

05.03.2014 15:52 — Berlin

Eine Bande hatte in großem Stil Rauschgift, Medikamente und Handys in die JVA Moabit geschmuggelt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen neun Verdächtige, darunter einen Apotheker. Am letzten Wochenende gab es dann eine erfolgreiche Razzia in der JVA Moabit. Glückwunsch an die Kollegen des LKA 4! Gut gemacht! Wieder einmal ist es gelungen, die Spitze des Eisberges etwas mit dem Feuerzeug abzuschmelzen!

Mehr…

Presseerklärung: Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) Berlin – Aufklärungsquote weiter im  freien Fall

Presseerklärung: Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) Berlin – Aufklärungsquote weiter im freien Fall

03.03.2014 17:33 — Berlin

Seit Jahre sinkt die Aufklärungsquote in Berlin. Nachdem bereits 2012 ein historisches Tief erreicht war (44,7 %), wurde dieses nun im vergangenen Jahr mit nur 43,7 % Aufklärungsquote erneut unterboten.

Mehr…

PKS 2013 - Kaum Gelegenheit zur Aufklärung

PKS 2013 - Kaum Gelegenheit zur Aufklärung

27.02.2014 15:10 — Berlin

Tatgelegenheitsstrukturen vs. Aufklärungsgelegenheitsstrukturen: die Polizeiliche Kriminalstatistik für 2013 liegt vor und lässt vermuten dass die Bedingungen für Täter immer besser werden. Für die Polizisten aber werden sie immer schlechter.

Mehr…

erstellt von BDK zuletzt verändert: 09.09.2014 11:39
Artikelaktionen
  • RSS-Feed
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
  Button Tarif

Button Junge Kripo 

Button Berliner-Besoldung 

Button Facebook 200

Kontakt

BDK Landesverband Berlin

Chausseestr. 116
10115 Berlin
Tel.: (030) 680 79 462
E-Mail: lv.berlin@bdk.de

 

Postanschrift

10942 Berlin
Postfach 61 31 52

« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031