Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Brandenburg
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Brandenburg Widerspruchsbescheide Sonderzahlung – Wie weiter?
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
Folgt uns auf Facebook

 Button Facebook 200

 

Widerspruchsbescheide Sonderzahlung – Wie weiter?

28.07.2017 15:20

Liebe Kolleginnen und Kollegen, hier noch einmal Klarstellungen zu einigen Fragen: Ein Musterschreiben, mit welchem bei dem jeweils zuständigen Verwaltungsgericht fristwahrend Klage eingereicht werden kann, liegt uns mittlerweile vor. Die Klage muss jeder Betroffene selbst einreichen. Das Muster dafür bekommt ihr per Mail, wenn ihr den Rechtsschutzantrag übersandt habt.

  • Es reicht, wenn der Rechtsschutzantrag zusammen mit dem Widerspruchsbescheid per Mail an 
    frank.schilling@bdk.de 
    übersandt wurde. Die Übersendung der Unterlagen in Papierform kann unterbleiben. Wichtig ist jedoch, dass der Rechtsschutzantrag eine Unterschrift aufweist. Somit muss dieser nach Ausfüllung eingescannt werden. (Oder eben doch per Post!)
  • Wir leiten die Rechtsschutzanträge zur nächsten Beratung der Bundesrechtsschutzkommission weiter. Diese leitet sie sofort an die ROLAND-Rechtsschutzversicherung weiter, wenn alle Voraussetzungen und Vollständigkeit gegeben sind.
  • Zur Übernahme des Rechtsschutzes durch die Rechtsschutzversicherung bekommt ihr über den Anwalt, persönlich oder über uns als Vorstand Bescheid. Sollte zuvor schon der Gebührenbescheid vom jeweiligen VG vorliegen, dann bitte noch liegen lassen. Bei erfolgter Deckungszusage durch die Versicherung ist dann auch klar, wer die Kosten übernimmt.


Wir bleiben dran!
Mit freundlichen Grüßen

Euer
Peter Kaiser
stellv. Landesvorsitzender

erstellt von Trautmann, Heike zuletzt verändert: 26.08.2017 12:48
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« Dezember 2017 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Änderungsmitteilung
Änderung der Mitgliedsdaten wie Name, Adresse, Besoldungsstufe oder Kontonummer können über unser Änderungsformular direkt online vorgenommen werden.


Nutzen Sie unser Onlineformular
um jetzt direkt Mitglied im BDK 
zu werden. 

Button Mitglied werden

Braucht