Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Hamburg
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Hamburg Tarif-Info
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Tarif-Info

Die Fachkommission Tarif im BDK nimmt Fahrt auf!

Die Fachkommission Tarif im BDK nimmt Fahrt auf!

10.03.2017 07:19 — Bundesvorstand

Am 07. und 08. März 2017 tagte wieder die Fachkommission Tarif in Hannover.

Mehr…

Einkommensrunde 2017: Enttäuschende Einigung erzielt!

Einkommensrunde 2017: Enttäuschende Einigung erzielt!

18.02.2017 11:30 — Bundesvorstand

Arbeitgeber- und Gewerkschaftsvertreter haben sich am Freitagabend in Potsdam nach drei Verhandlungsrunden auf ein Gesamtpaket aus prozentualen Gehaltsanhebungen und strukturellen Verbesserungen verständigt:

Mehr…

Tarifverhandlungen ergebnislos vertagt - Arbeitskampfmaßnahmen stehen unmittelbar bevor!

Tarifverhandlungen ergebnislos vertagt - Arbeitskampfmaßnahmen stehen unmittelbar bevor!

31.01.2017 19:57 — Bundesvorstand

Die zweite Verhandlungsrunde für den öffentlichen Dienst der Länder ist heute in Potsdam ohne Ergebnis und ohne annehmbares Angebot der Arbeitgeberseite zu Ende gegangen.

Mehr…

Einkommensrunde 2017: +6%!

Einkommensrunde 2017: +6%!

14.12.2016 23:10 — Bundesvorstand

BDK fordert ein deutlich spürbares Ergebnis: Öffentlicher Dienst muss im Wettbewerb um qualifizierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer konkurrenzfähig bleiben!

Mehr…

BDK-Bundestarifkonferenz 2016

BDK-Bundestarifkonferenz 2016

14.12.2016 14:45 — Bundesvorstand

Heute und morgen kommen die Mitglieder der Fachkommission "Tarif" (Tarifkommission) des BDK in Würzburg zusammen, um die Forderungen für die Einkommensrunde 2017 sowie die Schwerpunkte der tarifpolitischen Themen für das kommende Jahr festzulegen.

Mehr…

Akzeptable Einigung in der Tarifrunde 2016 für Bund und Kommunen: + 4,75 %

Akzeptable Einigung in der Tarifrunde 2016 für Bund und Kommunen: + 4,75 %

30.04.2016 18:00 — Bundesvorstand

Gestern wurde in Potsdam eine Einigung bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst des Bundes und der Kommunen erzielt. Drei Verhandlungsrunden, viele Gespräche und zahlreiche Arbeitskampfmaßnahmen, u.a. Warnstreiks, waren notwendig, um eine Einigung erreichen zu können.

Mehr…

Einkommensrunde 2016: BDK im Gespräch mit dbb

Einkommensrunde 2016: BDK im Gespräch mit dbb

03.03.2016 16:45 — Bundesvorstand

Am gestrigen Mittwoch trafen sich der Verhandlungsführer des dbb bei der anstehenden Einkommensrunde für Bund und Kommunen, Willi Russ, und der BDK-Bundesvorsitzende André Schulz in Berlin zum Informationsaustausch.

Mehr…

Einkommensrunde 2016 – BDK fordert ein deutlich spürbares Ergebnis!

Einkommensrunde 2016 – BDK fordert ein deutlich spürbares Ergebnis!

20.02.2016 14:55 — Bundesvorstand

Ende März beginnen die Tarifverhandlungen für den Bund und die Kommunen in Potsdam. Der Abschluss wird optimistisch schon für Ende April erwartet. Dazu bedarf es einer fairen, verantwortungsvollen und konstruktiven Verhandlungsführung aller Beteiligten.

Mehr…

Tarifpolitisches Seminar des BDK

Tarifpolitisches Seminar des BDK

17.07.2015 14:26 — Bundesvorstand

Die tarifpolitischen Sprecher des BDK aus den Bundesländern haben an einem dreitägigen Tarifseminar unter der Leitung von Meral Cakar, tarifpolitische Sprecherin des BDK, in Mühlheim an der Ruhr in der Akademie Wolfsburg teilgenommen.

Mehr…

Wir sind die Gewinner der  Personalratswahlen 2014 im Tarifbereich

Wir sind die Gewinner der Personalratswahlen 2014 im Tarifbereich

21.05.2014 13:55 — Hamburg

Die Stimmen sind ausgezählt und der BDK freut sich über ein tolles Wahlergebnis!

Mehr…

Stopp der Stelleneinsparung -   Zügige Nachbesetzung, Abschaffung des IBV, Entfristung von Arbeitsverträgen

Stopp der Stelleneinsparung - Zügige Nachbesetzung, Abschaffung des IBV, Entfristung von Arbeitsverträgen

12.05.2014 21:29 — Hamburg

Aufgrund der Sparvorgaben des Hamburger Senates, müssen jährlich 250 Stellen in der Hamburger Verwaltung abgebaut werden. Ausdrücklich davon ausgenommen wurde der Polizeivollzug. Frei werdende Stellen von Tarifbeschäftigten sind jedoch von den Sparmaßnahmen betroffen. Das bedeutet: Nach einer Sperrfrist von 6 Monaten sollen die Stellen im Interessenbekundungsverfahren (IBV) nachbesetzt werden. Gelingt dies nicht, bleiben die Stellen langfristig unbesetzt.

Mehr…

Aufstiegsmöglichkeiten für  Tarifbeschäftigte - Abschaffung des IBV, Zulagen, Verbeamtung

Aufstiegsmöglichkeiten für Tarifbeschäftigte - Abschaffung des IBV, Zulagen, Verbeamtung

05.04.2014 08:25 — Hamburg

Alle sprechen von den notwendigen Beförderungen im Polizeivollzug. Der BDK spricht auch über Aufstiegsmöglichkeiten für Tarifbeschäftigte.

Mehr…

erstellt von BDK zuletzt verändert: 11.01.2013 15:41
Artikelaktionen
  • RSS-Feed
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« März 2017 »
März
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Pressehotline Hamburg

Mitglied werden.

Kostenlose anwaltliche Erstberatung

dk Button  

PT

Logo BBBANK

Hamburgischer Richterverein

2016 Button BDK-Shop