Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Hessen
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Hessen
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

BDK Landesverband Hessen

Herzlich willkommen beim BDK Hessen, dem einzigen gewerkschaftlichen Berufsverband, dessen Fokus in der Fortentwicklung und Verbesserung der Rahmenbedingungen kriminalpolizeilicher Sachbearbeitung liegt.

Dirk 2016

Bei der Umsetzung dieses Ziels agieren wir ausschließlich ehren- sowie nebenamtlich und erreichen hierdurch den größtmöglichen Praxisbezug unserer gewerkschaftlichen Arbeit, die zu großen Teilen durch unsere Mitglieder bestimmt wird und parteipolitisch unabhängig ist.

Als gewerkschaftlicher Berufsverband aller in der Kriminalitätsbekämpfung Beschäftigten sehen wir uns als Interessenvertreter sowohl der Tarifbeschäftigten wie auch der Beamtinnen und Beamten der Hessischen Kriminalpolizei.

Wesentliche Kernpunkte unserer verbandspolitischen Befassung sind:

  • Gerechte Entlohnung kriminalpolizeilicher Kompetenz; Einstiegsamt A 11 für jede Sachbearbeiterin/jeden Sachbearbeiter.
  • Stärkung der Aus- und Fortbildung; Einführung von Standards kriminalpolizeilicher Eignung.
  • Abkehr von dem bisher praktizierten Weg der Rotation; Verwendungstiefe als Grundstein erfolgreicher Arbeit.
  • Hessenweite Anhebung des Stellenanteils der Kriminalpolizei auf 30 Prozent.
  • Einrichtung von Kriminaldauerdiensten in allen hessischen Präsidien.
  • Berücksichtigung belastender Dienste bei der Kriminalpolizei – frühzeitiger Eintritt in den Ruhestand auch bei der Kripo.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. 

Dirk Peglow
Landesvorsitzender &
stellvertretender Bundesvorsitzender
             
E-Mail: dirk.peglow@bdk.de
Mobil:  0171 / 344 1846 
 

Die Erreichbarkeiten des neu gewählten Landesvorstands und der Bezirksvorsitzenden stehen unter  "Wer wir sind".

Aktuelles

! AUSGEBUCHT ! Junge Kripo Seminar "Qualifizierte VERNEHMUNGEN im Bereich der Schwer- und Bandenkriminalität" vom 12. bis 14. April 2019 ! AUSGEBUCHT !

! AUSGEBUCHT ! Junge Kripo Seminar "Qualifizierte VERNEHMUNGEN im Bereich der Schwer- und Bandenkriminalität" vom 12. bis 14. April 2019 ! AUSGEBUCHT !

22.01.2019 23:26 — Hessen

Das Seminar der Jungen Kripo Hessen in Kooperation mit dem Informations- und Bildungszentrum Schloss Gimborn für Studierende und Berufsanfänger ist mit 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ausgebucht!

Mehr…

Mitteilung der Pensionärsvertreter im Landesvorstand Hessen

Mitteilung der Pensionärsvertreter im Landesvorstand Hessen

16.01.2019 11:00 — Hessen

Die Pensionärsvertreter im Landesvorstand Hessen bitten alle Pensionäre sich möglichst unter Angabe ihrer E-Mail-Adresse zu melden. Sinn und Zweck ist es per E-Mail schneller miteinander in Verbindung treten zu können.

Mehr…

Darmstadt: Kritik an der Begutachtung von Leichen durch die Polizei

Darmstadt: Kritik an der Begutachtung von Leichen durch die Polizei

15.01.2019 10:28 — Hessen

Am Samstag, 12.01.2019 wurde im Darmstädter Echo ein Artikel von Redakteur Frank Horneff veröffentlicht. Darin übt ein anonymer Insider schwere Kritik am Polizeipräsidium Südhessen. Tobias Schmitt, Bezirksvorsitzender des Bund Deutscher Kriminalbeamter Südhessen, hat darauf reagiert und einen Leserbrief an den Darmstädter Echo geschrieben, der in einem zweiten Artikel am 15.01.2019 verarbeitet wurde. "Südhessen braucht einen Kriminaldauerdienst!" ist die Forderung des BDK!

Mehr…

Junge Kripo Seminar "Qualifizierte VERNEHMUNGEN im Bereich der Schwer- und Bandenkriminalität" vom 12. bis 14. April 2019

Junge Kripo Seminar "Qualifizierte VERNEHMUNGEN im Bereich der Schwer- und Bandenkriminalität" vom 12. bis 14. April 2019

14.01.2019 19:50 — Hessen

Die Junge Kripo Hessen veranstaltet in Kooperation mit dem Informations- und Bildungszentrum Schloss Gimborn ein Seminar für Studierende und Berufsanfänger. Das Seminar findet von Freitag, 12.04.2019, bis Sonntag, 14.04.2019, im Schloss Gimborn (Marienheide/NRW) statt. Die Teilnehmeranzahl ist auf 50 begrenzt.

Mehr…

Weihnachts- und Neujahrsgrüße des BDK Hessen

Weihnachts- und Neujahrsgrüße des BDK Hessen

22.12.2018 01:05 — Hessen

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Hessen wünscht allen Mitgliedern und Freunden des BDK ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie Gesundheit, Glück und Erfolg für das kommende Jahr 2019.

Mehr…

Interview des Landesvorsitzenden Hessen zur Affäre um rechtsextreme Polizisten in der hessischen Polizei

Interview des Landesvorsitzenden Hessen zur Affäre um rechtsextreme Polizisten in der hessischen Polizei

20.12.2018 16:10 — Hessen

Der Landesvorsitzende des Bund Deutscher Kriminalbeamter und stellvertretende Bundesvorsitzende, Dirk Peglow, war am 19.12.2018 zu Gast in einer Sondersendung des hessischen Rundfunks zur "Affäre um rechtsextreme Polizisten" in der hessischen Polizei. In der Sondersendung „hessen extra“ stellte sich Dirk Peglow den Fragen von Moderator Andreas Hieke. Hier das verschriftliche Interview und der Link zum Beitrag in der Mediathek des Hessischen Rundfunk.

Mehr…

BDK FRANKFURT AM MAIN: Einladung zur Mitgliederversammlung am 18.12.2018

BDK FRANKFURT AM MAIN: Einladung zur Mitgliederversammlung am 18.12.2018

04.12.2018 22:22 — Hessen

Der BDK Frankfurt am Main veranstaltet am Dienstag, 18. Dezember 2018, in der Zeit von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr, seine diesjährige Mitgliederversammlung. Alle Mitglieder sind recht herzlich eingeladen. Die Versammlung wird im Mehrzeckraum III im Erdgeschoss des Polizeipräsidiums stattfinden.

Mehr…

Gespräch mit Innenminister Beuth im Hessischen Landtag

Gespräch mit Innenminister Beuth im Hessischen Landtag

16.11.2018 14:15 — Hessen

Der Einladung von Staatsminister Beuth an die Polizeigewerkschaften in Hessen ist der BDK am 14.11.18 gerne gefolgt. Wir haben die Gelegenheit genutzt, darauf hinzuweisen, dass auch Koalitionsverhandlungen geeignet sind, die Situation der Kriminalpolizei in Hessen zu verbessern.

Mehr…

Fachveranstaltung „Sicherung elektronischer Daten aus mobilen Endgeräten“

Fachveranstaltung „Sicherung elektronischer Daten aus mobilen Endgeräten“

01.11.2018 09:00 — Hessen

Der Bezirksverband Frankfurt am Main richtet am 14. November 2018 eine BDK Fachveranstaltung zum Thema „Sicherung elektronischer Daten aus mobilen Endgeräten“ aus. Die Teilnahme ist für alle interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der hessischen Polizei und Justiz kostenfrei. Die Veranstaltung findet im Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Mehrzweckraum III im Erdgeschoss, statt. Los geht es um 14:00 Uhr und Ende ist gegen 17:00 Uhr.

Mehr…

Wahlprüfsteine anlässlich der Landtagswahl am 28. Oktober 2018 – Antworten der Parteien

Wahlprüfsteine anlässlich der Landtagswahl am 28. Oktober 2018 – Antworten der Parteien

27.09.2018 11:30 — Hessen

Die Antworten der Parteien auf die Fragen des BDK Hessen liegen nun vor und werden nachfolgend vollständig veröffentlicht. Jede wahlberechtigte Kriminalistin und jeder wahlberechtigte Kriminalist sollte sich die Zeit nehmen und die Antworten lesen.

Mehr…

Die Feuerwehr der Kriminalpolizei – der Kriminaldauerdienst | Beitrag in der Hessenschau am 16.09.18 | Interview des BDK Landesvorsitzenden Dirk Peglow

Die Feuerwehr der Kriminalpolizei – der Kriminaldauerdienst | Beitrag in der Hessenschau am 16.09.18 | Interview des BDK Landesvorsitzenden Dirk Peglow

17.09.2018 12:50 — Hessen

In der Sendung der Hessenschau am 16. September 2018 wurde in einem Beitrag das Thema Kriminaldauerdienst behandelt. Grund dafür ist ein anonymer Brief eines Beamten des Polizeipräsidiums Südhessen an die Redaktion der Hessenschau. Der Beamte beschwert sich darüber, dass es in Darmstadt seit vielen Jahren keinen Kriminaldauerdienst, kurz KDD, mehr gibt.

Mehr…

POLIZEI-AFTER-WORK-PARTY am 18.10.18 in FRANKFURT AM MAIN

POLIZEI-AFTER-WORK-PARTY am 18.10.18 in FRANKFURT AM MAIN

28.08.2018 01:41 — Hessen

SAVE THE DATE: Die nächste Frankfurter Polizei-After-Work-Party findet am Donnerstag, 18.10.18, ab 18:00 Uhr, im angesagten Club le Panther in der Frankfurter Innenstadt statt.

Mehr…

Mitgliederwerbeaktion im September 2018 an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung (HfPV)

Mitgliederwerbeaktion im September 2018 an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung (HfPV)

17.08.2018 00:05 — Hessen

Für den Einstellungstermin September 2018 plant die Landesregierung 520 junge Menschen für ihr Studium bei der Hessischen Polizei einzustellen. Darunter 75 direkt in der Laufbahn der Kriminalpolizei. Der BDK Hessen wird sich den Studierenden am 4. September 2018 beim Tag der Berufsvertretungen an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung vorstellen. Vom 5. bis 14. September wird der BDK an allen Standorten mit einem Infostand vor Ort sein.

Mehr…

Vorstellung des neuen Studierendenvertreters des BDK Hessen

Vorstellung des neuen Studierendenvertreters des BDK Hessen

16.08.2018 23:42 — Hessen

Liebe Leser, mein Name ist Anosch Amanat, seit 2016 Studierender an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung am Studienstandort Wiesbaden als K-Direkteinsteiger (Hessen sei Dank!).

Mehr…

erstellt von BDK zuletzt verändert: 13.11.2017 02:46
Artikelaktionen
  • RSS-Feed
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks

Mitglied werden 2018

50 Jahre BDK Logo 2019

Infos Broschüre BDK 2019 Logo

Logo Junge Kripo NEU 2019

Info Studierende 2019 Logo

Find us on Facebook

Kooperationspartner:

Der BDK Hessen empfiehlt die FAMK 

 FAMKLogo2013