Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Mecklenburg-Vorpommern
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Mecklenburg-Vorpommern Aktuelles
Anmelden


Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?
Neuer Benutzer?
 

BDK-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern


Bild Eike

Sehr geehrte Besucher,

als Landesvorsitzender heiße ich Sie auf unserer Seite herzlich willkommen.

Unser Landesverband gliedert sich in die folgenden vier regionalen Bezirksverbände:

  • Greifswald (Vorsitzender Uwe Seifert)

  • Neubrandenburg (Vorsitzende Anja Bohnenstedt)

  • Rostock (Vorsitzender Martin Schmidtke)

  • Schwerin (Vorsitzender Stephan Gäfke)

Als Vertreter aller Mitarbeiter der Kriminalitätsverhütung- und bekämpfung stehen wir in Mecklenburg-Vorpommern besonders für

  • die Schaffung der Möglichkeit eines qualitativen Kriminal-Studiums
  • eine praxisnahe und dauerhafte Aus- und Fortbildung der Kriminalpolizei,

  • eine deutliche Verbesserung in der Ausstattung der Arbeitsplätze,
  • eine gerechte Besoldung der Spezialisten der Kriminalpolizei auch ohne Führungsverantwortung,

  • die Abkehr von der Rotation und damit der Möglichkeit einer Fachkarriere bis zum Endamt,
  • die Führung der Kriminaldienststellen durch Kriminalisten,
  • eine strikte Abkehr bei der Verwendung so genannter Zielvereinbarungen bei der Kriminalitätsbekämpfung und

  • eine stark verbesserte Bekämpfung der Organisierten Kriminalität, der Korruption und von Cybercrime in unserem Bundesland.

Unsere Landesgeschäftsstelle hat ihren Sitz in Rostock. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns doch gerne unter:

Anschrift:

BDK Mecklenburg-Vorpommern

Mitglied werden

c/o KPI Rostock

Ulmenstraße 54

18055 Rostock

Mail: lv.mv@bdk.de

 

Aktuelles

Tote fotografierende Gaffer bestrafen – BDK unterstützt Justizministerin

Tote fotografierende Gaffer bestrafen – BDK unterstützt Justizministerin

02.02.2018 09:00 — Mecklenburg-Vorpommern

Justizministerin Katy Hoffmeister will mit einer Gesetzesinitiative im Bundesrat erreichen, dass der § 201a des Strafgesetzbuches (StGB) um den Schutz getöteter Unfallopfer erweitert wird.

Mehr…

Doch mehr Polizisten für MV?

Doch mehr Polizisten für MV?

31.01.2018 09:55 — Mecklenburg-Vorpommern

Wie die „Ostsee-Zeitung“ in ihrer Online-Ausgabe vom 30. Januar 2018 berichtet, haben die schwarz-roten Verhandlungspartner einer möglichen Großen Koalition in Berlin für Mecklenburg-Vorpommern auch über eine Verstärkung des Personals der Polizei verhandelt.

Mehr…

Höchst erfreuliche Mitgliederzahlen

Höchst erfreuliche Mitgliederzahlen

30.01.2018 10:15 — Mecklenburg-Vorpommern

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter in Mecklenburg-Vorpommern kann in den vergangenen Wochen auf einen äußerst positven Trend in seiner Mitgliederentwicklung verweisen.

Mehr…

Änderung im Landesbeamtengesetz verbessert Aussicht auf Schmerzensgeld

Änderung im Landesbeamtengesetz verbessert Aussicht auf Schmerzensgeld

26.01.2018 10:49 — Mecklenburg-Vorpommern

Der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern beschloss auf seiner Sitzung am 24. Januar 2018, dass Landesbeamtengesetz um den § 83a zu ergänzen. Damit besteht für betroffene Beamtinnen oder Beamte die Möglichkeit, Schmerzensgelder über den Dienstherrn zu erlangen.

Mehr…

Landtag beschließt Besoldungsänderungen und ignoriert dabei die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes

Landtag beschließt Besoldungsänderungen und ignoriert dabei die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes

26.01.2018 10:39 — Mecklenburg-Vorpommern

Auf seiner Sitzung am 24. Januar 2018 hat der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern die aktuelle Besoldungsanpassung für Beamte beschlossen und verabschiedet.

Mehr…

Noch viele Unklarheiten beim Betrieblichen Eingliederungsmanagement

Noch viele Unklarheiten beim Betrieblichen Eingliederungsmanagement

24.01.2018 17:32 — Mecklenburg-Vorpommern

Immer wieder erreichen uns Fragen rund um das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) in unserer Landespolizei. Dabei stellen wir wiederholt fest, dass die Inhalte bzw. Regelungen relativ wenigen Beschäftigten hinlänglich bekannt zu sein scheinen.

Mehr…

Keine Rauschmittel am Steuer

Keine Rauschmittel am Steuer

24.01.2018 17:20 — Mecklenburg-Vorpommern

Heute beginnt der 56. Deutsche Verkehrsgerichtstag in Goslar. Im Rahmen dieses Jahrestages befasst sich der dort eingerichtete Arbeitskreis V mit dem Thema „Cannabiskonsum und Fahreignung“.

Mehr…

Dunkelfeldstudie belegt Personalmangel

Dunkelfeldstudie belegt Personalmangel

20.01.2018 13:02 — Mecklenburg-Vorpommern

Leider erst sehr spät wurden jetzt die konkreten Ergebnisse der Dunkelfeldstudie aus dem Jahre 2015 veröffentlicht. Sie zeigen ganz offensichtlich, dass unsere Landeskinder wenig zufrieden mit der sichtbaren Präsenz der Polizei sind.

Mehr…

Fortschritte an der Besoldungsfront?

Fortschritte an der Besoldungsfront?

20.01.2018 12:37 — Mecklenburg-Vorpommern

Noch immer schlägt die vom Finanzministerium verweigerte Nachzahlung der vorenthaltenen Besoldung in den Jahren 2008 und 2009 hohe Wellen, denn diese Weigerung bleibt rechtsstaatlich mehr als bedenklich und scheint im Sinne der Anerkennung unserer Arbeit eine zweifelsfreie Abfuhr zu sein.

Mehr…

Ruheständler des BDK treffen sich 2018 in der Landeshauptstadt des Landes Brandenburg

Ruheständler des BDK treffen sich 2018 in der Landeshauptstadt des Landes Brandenburg

18.01.2018 14:15 — Mecklenburg-Vorpommern

Hallo, liebe Pensionäre und Rentner des BDK. In diesem Jahr wollen wir uns in der Landeshauptstadt Potsdam (Brandenburg) am 8. Juni 2018 treffen.

Mehr…

Wie schützen wir unsere Rettungsdienste besser?

Wie schützen wir unsere Rettungsdienste besser?

17.01.2018 10:46 — Mecklenburg-Vorpommern

In der Nacht zum 15. Januar 2018 wurden erneut zwei DRK-Rettungsassistenten in ihrem Rettungswagen aus einer Gruppe Jugendlicher heraus mit Stein- und Flaschenwürfen mitten im Rettungseinsatz angegriffen.

Mehr…

Nächste Dunkelfeldstudie zur Kriminalität in MV steht an

Nächste Dunkelfeldstudie zur Kriminalität in MV steht an

14.01.2018 12:39 — Mecklenburg-Vorpommern

Nach 2015 werden die Einwohner im Nordosten erneut im Rahmen einer Studie des Landeskriminalamtes und der Fachhochschule Güstrow zum so genannten Dunkelfeld der Kriminalität befragt.

Mehr…

erstellt von BDK zuletzt verändert: 21.03.2019 21:10
Artikelaktionen
  • RSS-Feed
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

 

Find us on Facebook

Twitter

Mitglied werden.

Logo BBBank

Button Berufsbild Kripo

BDK Shop

KFB App Button

DGFK Logo

https://www.bdk.de/fileadmin/Gemeinsame_Dokumente/rechte_Spalte/button_presse.png/image_mini