Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Niedersachsen
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Niedersachsen Aktuelles 14. Landesdelegiertentag des BDK Niedersachsen
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

14. Landesdelegiertentag des BDK Niedersachsen

16.06.2017 18:35

Am 13. und 14.06.2017 fand in Soltau der 14. Landesdelegiertentag des BDK Landesverband Niedersachsen statt. Nach zwei Wahlperioden (8 Jahren) wurde der bisherige Vorsitzende, Ulf Küch, sowie weitere Vorstandsmitglieder mit viel Beifall und Ehrungen verabschiedet.

14. Landesdelegiertentag des BDK Niedersachsen

geschäftsführender Landesvorstand BDK Niedersachsen

Die Delegierten mussten zunächst zur Wahlurne.

Zum neuen Landesvorsitzenden wurde Matthias Karsch aus Hannover gewählt. Stellvertreter sind Christian Mehner, Braunschweig, Sarah Hillebrenner z. Zt. MI, Stephan Schriever, Osnabrück, und Jürgen Schubbert, Lüneburg.

Zu weiteren Mitglieder des Landesvorstandes gewählt wurden: Brigitte Holzinger, Jörg Witkiewicz, Annette Bennefeld, Stefan Franz, Doris Christians, Gabriela Sieker, Carola Diephaus-Stamm, Christian Kröplin, Eva Geide, Martin Hoffmann, Reinhard Heider, Reinhard Krüger, Jenny Dähnke, Sandra Möbius, Matthias Mertens und Jörg Svarowski.

Anschließend stand die Festveranstaltung zum Landesdelegiertentag auf dem Programm. Vorstand und Delegierte konnten zahlreiche Gäste aus dem Innenministerium, dem BDK-Bundesvorstand, verschiedener BDK-Landesverbände, aus Politik und Kirche, den Polizeidirektionen, der Polizeiakademie und dem Landeskriminalamt sowie der DPolG begrüßen. Auch Polizeipräsidenten, ZKD- und ZKI-Leiter waren der Einladung gefolgt.

Das Motto dieses LDT lautete:

Quo Vadis, Innere Sicherheit ? –

IS-Terror und Flüchtlinge –

Zerreißprobe für unsere Demokratie!?“.

Das Impulsreferat zu diesem Thema wurde durch die Islamwissenschaftlerin, Frau Lamiya Kaddor, gehalten.

Anschließend erläuterte der neue Landesvorsitzende, Matthias Karsch, in seinem Vortrag, die aus Sicht des BDK machbaren Visionen zur Inneren Sicherheit.

Die „Ehrenkripodienstmarke“ wurde durch Ulf Küch, nun neuer Ehrenvorsitzender, an den Polizeipräsidenten der PD Hannover, Herrn Volker Kluwe verliehen, der sich besonders um die hannoversche Kriminalpolizei verdient gemacht hat.

Der Tag klang mit einem Empfang des Landesvorstandes aus.

Am 14.06.2017 erfolgten die Beschlussfassungen zu den gestellten Anträgen. Die durch die Delegierten des LDT an den neuen Landesvorstand erteilten Aufträge, gilt es nun abzuarbeiten.

Am Nachmittag erklärte der Landesvorsitzende den 14. LDT für beendet und dankte allen Teilnehmern für die disziplinierte Mitarbeit.

 

Der geschäftsführende Landesvorstand



pdf

erstellt von Hoffmann, Martin zuletzt verändert: 23.06.2017 06:32
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« Dezember 2017 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Mitglied werden.

Der_BDK

2016 Button BDK-Shop