Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Niedersachsen
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Niedersachsen Aktuelles
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Aktuelles

Diskussion über ein mögliches bundesweites Rockerverbot;  BDK gefragter Interviewpartner für die Medien

Diskussion über ein mögliches bundesweites Rockerverbot; BDK gefragter Interviewpartner für die Medien

22.06.2011 12:15 — Niedersachsen

Am Dienstag, 21.06.2011, war der Landesvorsitzende des BDK Niedersachsen, Ulf Küch, auf Anfrage des NDR Gast im Landesfunkhaus des NDR in Hannover.

Mehr…

Mehr Geld für alle Beamten, Richter und Versorgungsempfänger!

27.05.2011 07:40 — Niedersachsen

Der Niedersächsische Landtag hat in seiner Sitzung am 25.05.2011 dem Gesetz über die Anpassung der Besoldung und der Versorgungsbezüge zugestimmt. Damit wird der im März 2011 erzielte Tarifabschluss auf alle Beamtinnen und Beamten und die Versorgungsempfänger übertragen.

Mehr…

BDK und Innenminister Schünemann auf einer Linie! Wir brauchen neue Regelungen für die längerfristige Datenspeicherung

15.04.2011 19:15 — Niedersachsen

Am 06.04.2011 berichtete die Presse über einen verbalen Angriff des niedersächsischen Innenministers Uwe Schünemann (CDU) gegen die Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) im Zusammenhang mit der Vorratsdatenspeicherung. „Sie muss sich hier bewegen. Es ist mehr als problematisch, dass wir hier noch keine Regelung haben“, sagte Innenminister Schünemann am 06.04.2011 in Hannover und wurde dafür als Hardliner gescholten, der über das Ziel hinausgeschossen sei.

Mehr…

BDK verhandelt mit Innenminister Schünemann erfolgreich für den Ermittlungsbereich!

BDK verhandelt mit Innenminister Schünemann erfolgreich für den Ermittlungsbereich!

10.04.2011 19:25 — Niedersachsen

Brigitte Holzinger, Stephan Schriever und Ulf Küch vom geschäftsführenden Landesvorstand des BDK besuchten am 08.04.2011 Innenminister Schünemann. In einer ausgesprochen angenehmen Gesprächsatmosphäre wurden verschiedene Fragen, damit verbundene politische Möglichkeiten und Vorstellungen des BDK erörtert und diskutiert.

Mehr…

Wechselmöglichkeiten von der Schutz- zur Kriminalpolizei

Wechselmöglichkeiten von der Schutz- zur Kriminalpolizei

25.03.2011 19:40 — Niedersachsen

In fast allen Behörden gibt es seit geraumer Zeit wieder die Chance für Kolleginnen und Kollegen die Sparte innerhalb der Polizei zu wechseln. Diese Möglichkeit wird aber in vielen Bereichen nicht bekannt gegeben.

Mehr…

Tarifergebnis für die Beamten sofort übernehmen

13.03.2011 19:51 — Niedersachsen

Am 10.03.2011 haben sich die Verhandlungsführer der Gewerkschaften mit dem Vertreter für die Länder, dem niedersächsischen Finanzminister Hartmut Möllring, auf einen Tarifabschluss für die rund 580.000 Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder geeinigt.

Mehr…

Geschmacklose Diffamierungen der DPolG und des BDK durch den SPD-Abgeordneten Bachmann (Braunschweig)

17.02.2011 19:59 — Niedersachsen

In der offiziellen Presseerklärung vom 15.02.2011 wirft der SPD-MdL Klaus-Peter Bachmann der DPolG und dem BDK vor, „die legen sich zum Nachteil der Beamtinnen und Beamten unserer Polizei mit dem Innenminister ins Bett!“

Mehr…

Freizeitausgleich für Bereitschaftszeiten beim CASTOR-Einsatz kommt

15.02.2011 10:10 — Niedersachsen

DPolG und BDK erzielen weiteren Meilensteinerfolg - Ministerium geht aber vor das Bundesverwaltungsgericht - Der 5. Senat des OVG Lüneburg hat in seinem Urteil vom 25.01.2011 (Az. 5 LC 178/09) in der Berufung entschieden, dass für die geleisteten Bereitschaftsdienste in vollem Umfang Freizeitausgleich zu gewähren ist.

Mehr…

Dienstpostenkonzept entfaltet erste Wirkungen: Beförderungen in allen Behörden/Einrichtungen 2011

11.02.2011 20:40 — Niedersachsen

Trotz aller Polemik und zum Teil heftigster persönlicher Angriffe gegen politische und auch gewerkschaftliche Verantwortungsträger wird es 2011 die vom Innenminister angekündigten Stellenhebungen und Beförderungen geben.

Mehr…

Direktzuweisungen in den Ermittlungsbereich, Innenminister bekräftigt Zusage, die Behörden sollen Bedarfe erheben

29.01.2011 22:05 — Niedersachsen

Der Niedersächsische Innenminister Uwe Schünemann (CDU) bekräftigte anlässlich der Vereidigung der 450 neuen Kollegen und Kolleginnen in Nienburg am 26.01.2011 vor 1000 Teilnehmern und Gästen seine Absicht, dass ca. 50 – 60 Absolventen wieder direkt (also unmittelbar) in die Ermittlungsbereiche (ZKD/KED) nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums versetzt würden.

Mehr…

Schließung der polizeihistorischen Sammlung in Hannover scheinbar beschlossene Sache

10.01.2011 18:20 — Niedersachsen

Diese Absicht sollte umgehend noch einmal überprüft werden!

Mehr…

SPD Landtagsanfrage offenbart eigene Versäumnisse Stellenhebungen bei der Polizei gegen die Stimmen der SPD

31.12.2010 15:43 — Niedersachsen

Die SPD Abgeordneten, u.a. Heiner Bartling (ehem. Innenminister), hatten die Landesregierung mit dem Tenor: „Das Dienstpostenkonzept der LAG – festgeschriebene Perspektivlosigkeit für den Großteil der Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten?“ im Rahmen einer kleinen Landtagsanfrage (Az. II/721-761) befragt.

Mehr…

erstellt von BDK zuletzt verändert: 23.08.2010 10:51
Artikelaktionen
  • RSS-Feed
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« August 2019 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Mitglied werden.

Der_BDK

2016 Button BDK-Shop