Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Niedersachsen
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Niedersachsen Aktuelles Archiv bis 2007 [2006-09-29] BDK: Bedarf für Direkteinstellungen zur Kripo ist vorhanden.
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

[29.09.2006] BDK: Bedarf für Direkteinstellungen zur Kripo ist vorhanden.

PRESSEMITTEILUNG:

BDK: Bedarf für Direkteinstellungen zur Kripo ist vorhanden.
Innenminister beschreibt richtigen Weg!

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter in Niedersachsen begrüßt die Ankündigung von Innenminister Uwe Schünemann, künftig einen Teil der Studentinnen und Studenten im kommenden Bachelor-Studiengang für die Aufgaben einer professionellen Kriminalitätsbekämpfung besonders zu qualifizieren.

Aus Sicht des BDK muss das bedeuten, dass bei diesen Berufsanfängern möglichst früh während des Studiums und der Praktika damit begonnen wird. Diese Absolventen müssen auch sofort in der kriminalpolizeilichen Sachbearbeitung Verwendung finden. Das fordert der BDK seit Jahren, weil sich mit der Einheitsausbildung die Altersstruktur in der Kriminalpolizei kontinuierlich verschlechtert hat und der Fortbildungsbedarf auf der anderen Seite laufend gestiegen ist.

Die Anforderungen an die Polizei haben sich, mit immer neuen Kriminalitätsphänomenen und zunehmender Professionalität der Verbrecher, rasant entwickelt. Diesen Herausforderungen können wir uns nur mit einer Spezialisierung in der Polizei stellen! Auch eine Direkteinstellung zur Kriminalpolizei muss wieder möglich sein. So wären z.B. auch IT-Spezialisten, Informatiker und Wirtschaftsfachleute, die wir dringend in der Verbrechens-bekämpfung benötigen, für den Polizeiberuf zu interessieren. Sie erwarten Verwendungssicherheit. Die Landesregierung könnte damit erhebliche Kosten sparen.

Innenminister Schünemann hat einen richtigen Weg beschrieben. Die Einrichtung der künftigen Berufsakademie bietet neue und wichtige Gestaltungsmöglichkeiten für eine zukunftsfähige Polizeiausbildung, um mit der Kriminalitätsentwicklung und den Verbrechern Schritt halten zu können.

Hannover, d. 29.09.2006

Christian Kröplin
-Vorsitzender -

erstellt von BDK zuletzt verändert: 12.08.2010 11:42
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« Juli 2018 »
Juli
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Mitglied werden.

Der_BDK

2016 Button BDK-Shop