Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Niedersachsen
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Niedersachsen BDK bei der Amtseinführung des Präsidenten des Landeskriminalamtes Niedersachsen
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

BDK bei der Amtseinführung des Präsidenten des Landeskriminalamtes Niedersachsen

15.07.2018 19:50

Am 13. Juli 2018 fand in den Räumlichkeiten des Landeskriminalamtes Niedersachsen die Amtseinführung des neuen Präsidenten Friedo de Vries statt.

BDK bei der Amtseinführung des Präsidenten des Landeskriminalamtes Niedersachsen

Matthias Karsch - Friedo de Vries

Nach Begrüßung der Gäste aus verschiedenen Ministerien, Polizei, Wirtschaft, Kirche, Berufsvertretungen und Gewerkschaften sowie persönlichen Gästen durch den Vizepräsidenten des LKA Nds., Thomas Ring, sprach der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius die einführenden Worte. Grußworte wurden durch den Präsidenten des Bundeskriminalamtes Holger Münch, den Landespolizeipräsidenten Axel Brockmann, den Vorsitzenden des Personalrates Lutz Giersemehl und Generalstaatsanwalt Andreas Heuer gesprochen. 

Im Anschluss an die Grußworte sprach der neue Präsident Friedo de Vries seine Worte zum Amtsantritt. Seinen Worten war zu entnehmen, dass ihm die übernommene Verantwortung durchaus bewusst ist. Weiter skizzierte er kurz die Punkte, die für ihn in den nächsten Jahren seiner Amtsführung vorrangig eine Rolle spielen werden. Beispielhaft sei hier die Internetkriminalität genannt. Bereits am 15. Juni 2018 hatte Friedo de Vries den BDK, vertreten durch den Kollegen Stefan Franz und den Landesvorsitzenden Matthias Karsch, zu einem ersten Gesprächstermin eingeladen. Weitere anlassbezogene Gesprächstermine werden folgen.

Nach Beendigung des formellen Teils der Amtseinführung bestand die Möglichkeit zu Einzelgesprächen. Hierbei machte der BDK noch einmal deutlich, dass die Wahl des Innenministers, mit Friedo de Vries wieder einen gelernten Kriminalisten an die Spitze des Landeskriminalamtes zu stellen, als überaus zufriedenstellend begrüßt wird. Dazu kommt noch, dass Friedo de Vries nicht nur als sehr erfahren in der kriminalpolizeilichen Arbeit zu bezeichnen ist. Er ist durch seine ruhige und sachliche Art ein überaus angenehmer Gesprächspartner. 

Wir wünschen dem neuen Präsidenten des Landeskriminalamtes Niedersachsen auf diesem Wege noch einmal alles Gute für die weitere Amtsführung und immer eine glückliche Hand. Der BDK Landesverband Niedersachsen wird in diesem Zusammenhang immer ein verlässlicher Gesprächspartner sein. 

Matthias Karsch
Landesvorsitzender

 

PDF

 

 

erstellt von LaVo Niedersachsen zuletzt verändert: 15.07.2018 19:52
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« Dezember 2018 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

Mitglied werden.

Der_BDK

2016 Button BDK-Shop