Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Niedersachsen
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Niedersachsen Polizistenhass - salonfähig durch Gangsterrap?
Anmelden


Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Polizistenhass - salonfähig durch Gangsterrap?

01.01.2020 19:57

In den letzten Tagen gerieten die „Öffentlich-Rechtlichen“ mehrfach wegen Songtexten in die Kritik, u. a. wegen eines „Chor-Experimentes“, das zunächst unkommentiert Rap-Texte veröffentlichte: „F**k die Cops“.

Polizistenhass - salonfähig durch Gangsterrap?

(Quelle: pixabay)

 

Erst die Klarstellung wies auf ein Phänomen hin, das von weiten Kreisen der Bevölkerung unbeachtet sogar als nennenswerte Einnahmequelle dient: Polizistenhass als eigene Sparte im Rap.

Zwei Reportagen des Content-Netzwerks „funk“ beleuchten Hintergründe, die unsere tägliche Polizeiarbeit schwerer machen:
„F**k die Cops“ – Wieso hassen Rapper die Polizei? 1)
Wie Gangster ist Rap? Der Report. 2)

Sind die deutlich werdende Respektlosigkeit und die Verrohung der Sprache Nährboden für die zunehmende Gewalt gegen Polizei und Hilfsdienste, wie gerade wieder zu Silvester, nicht nur in Leipzig? 3)

Interessant die in den Reportagen offengelegten Bezüge dieser Sparte des Rap zu Clankriminalität, zu organisierter Kriminalität und ins Rockermilieu.

Wir werden damit umgehen müssen.

Der BDK wünscht trotzdem - oder gerade - ein gutes neues Jahr 2020!

Matthias Karsch
Landesvorsitzender

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

erstellt von LaVo Niedersachsen zuletzt verändert: 01.01.2020 19:57
— abgelegt unter:
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« Januar 2020 »
Januar
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Mitglied werden.

Der_BDK

2016 Button BDK-Shop