Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bezirksverband Köln
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Nordrhein-Westfalen Bezirksverbände Köln Aktuelles Jürgen Hild im Personalrat verabschiedet
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Jürgen Hild im Personalrat verabschiedet

19.12.2017 14:22

Seit 2001 nahm Jürgen Hild sein Mandat des BDK im örtlichen Personalrat des PP Köln wahr und setzte sich für die Interessen der Kolleginnen und Kollegen ein.

Wenn nötig stritt er durchaus auch emotional, aber immer auf dem Boden eines gepflegten kollegialen Umgangs.

Er war immer bestens informiert und verstand es unvergleichlich, die Sachverhalte oder Problemstellungen für jeden nachvollziehbar auf den Punkt zu bringen.

Seine Sachkenntnis und seine Kunst auch verzwickte Fälle kreativ und strategisch gut durchdacht zu einem Ausgleich zu bringen sind bis heute unkopiert.

Im Gremium schaffte er es gemeinsam mit dem damaligen Vorsitzenden Jürgen Wolff, eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Fraktionen herzustellen.

Alleine diese Form der Zusammenarbeit ist geeignet, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zielführend und gut zu vertreten.

Heute nahm Jürgen Hild, mit Blick auf seinen nahenden Ruhestand im nächsten Jahr, an seiner letzten Personalratssitzung teil und wurde gebührend und voller Anerkennung aller Fraktionen verabschiedet.

Wir danken Jürgen Hild herzlich für seine tolle Arbeit und werden ihn weiter um Rat fragen.

erstellt von Renno, Torsten zuletzt verändert: 19.12.2017 14:22
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks