Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Nordrhein-Westfalen
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Nordrhein-Westfalen Was wir tun Besoldung & Versorgung
Anmelden


Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Besoldung & Versorgung

Verfall von Mehrarbeit bei der Kripo NRW verhindern!

Verfall von Mehrarbeit bei der Kripo NRW verhindern!

27.06.2018 21:19 — Nordrhein-Westfalen

Die in Italien staatlich angeordnete Freizeit (Ferragosto) auch ein Modell für die Kripo NRW? Die Zeit drängt, Herr Minister Reul!

Mehr…

Widerspruch gegen die Besoldung im Jahr 2017

Widerspruch gegen die Besoldung im Jahr 2017

24.11.2017 09:15 — Nordrhein-Westfalen

Auch in diesem Jahr erscheint es nach rechtlicher Beratung trotz der vom Bundesverfassungsgericht ergangenen Rechtsprechung zur Besoldung aus dem Jahr 2015 aufgrund aktuell laufender Verwaltungsrechtsverfahren geboten, erneut Widerspruch gegen die Besoldung einzulegen.

Mehr…

Familienbezogenen Zuschläge ab dem dritten Kind

Familienbezogenen Zuschläge ab dem dritten Kind

20.11.2017 12:00 — Nordrhein-Westfalen

Widerspruch und Antrag auf Anpassung der familienbezogenen Zuschläge ab dem dritten Kind für das Jahr 2017

Mehr…

Zulage für die Wahrnehmung höherwertiger Aufgaben

Zulage für die Wahrnehmung höherwertiger Aufgaben

07.11.2017 21:58 — Nordrhein-Westfalen

Endgültige Entscheidung des OVG Münster - Amtsangemessene Besoldung

Mehr…

BDK-Erfolg bei Zulagen für Spezialeinheiten und Fahndungsgruppen Staatsschutz!

BDK-Erfolg bei Zulagen für Spezialeinheiten und Fahndungsgruppen Staatsschutz!

28.03.2017 11:40 — Nordrhein-Westfalen

Der BDK NRW hat sich in den vergangenen Jahren während der Haushaltsberatungen nicht nur für die Erhöhung der bestehenden Erschwerniszulagen sondern auch für die Schaffung einer Zulage für die Fahndungsgruppen stark gemacht.

Mehr…

Weitere Niederlage der Landesregierung vor dem OVG Münster

Weitere Niederlage der Landesregierung vor dem OVG Münster

24.02.2017 14:25 — Nordrhein-Westfalen

Auch das Oberverwaltungsgericht NRW hält die Neuregelung zur Frauenförderung in NRW für verfassungswidrig

Mehr…

Dienstaltersstufe oder Erfahrungsstufe

Dienstaltersstufe oder Erfahrungsstufe

16.12.2016 10:05 — Nordrhein-Westfalen

Umstellung noch in diesem Jahr prüfen und ggf. beantragen

Mehr…

Widerspruch gegen die Besoldung im Jahr 2016

Widerspruch gegen die Besoldung im Jahr 2016

15.12.2016 10:14 — Nordrhein-Westfalen

Nach Recherchen und rechtlicher Beratung erscheint es trotz der vom Bundesverfassungsgericht ergangenen Rechtsprechung zur Besoldung aus dem Jahr 2015 für das Jahr 2016 notwendig, erneut Widerspruch gegen die Besoldung einzulegen.

Mehr…

Frauenförderung NRW

Frauenförderung NRW

06.09.2016 13:45 — Nordrhein-Westfalen

Klage der Kripo-Gewerkschaft erreicht Kippen des Grünen-Prestigeprojektes durch Verwaltungsgericht

Mehr…

Streichung des Kleidergeldes vom Tisch

Streichung des Kleidergeldes vom Tisch

18.12.2015 11:20 — Nordrhein-Westfalen

Großer Erfolg für den BDK und Dank an SPD-Innenpolitiker: Der Haushalt 2016 ist durch den NRW-Landtag verabschiedet. Damit steht nun fest, dass den Kolleginnen und Kollegen Kürzungen ihrer Bezüge in Höhe von 3,6 Millionen Euro erspart bleiben.

Mehr…

BDK mahnt bei Landtagsanhörung zur Einrichtung des Pensionsfonds zu Transparenz und Sicherheit

BDK mahnt bei Landtagsanhörung zur Einrichtung des Pensionsfonds zu Transparenz und Sicherheit

11.12.2015 17:05 — Nordrhein-Westfalen

"Schnell gelernt ist schnell vergessen" - mit diesem Fazit und Urteil über die Veränderungskompetenz der Landesregierung in Besoldungsfragen verließen der Landesvorsitzende Sebastian Flieder und seinen Stellvertreter Oliver Huth kopfschüttelnd den Plenarsaal nach der Anhörung zum Gesetzespaket rund um die Einrichtung eines Pensionsfonds des Landes Nordrhein-Westfalen.

Mehr…

Der BDK NRW hält das „Besoldungsanpassungsgesetz 2015/2016“ für unverändert rechtswidrig

Der BDK NRW hält das „Besoldungsanpassungsgesetz 2015/2016“ für unverändert rechtswidrig

11.12.2015 16:34 — Nordrhein-Westfalen

Anlässlich der Beratungen des Landtags zum „Besoldungsanpassungsgesetz 2015/2016“ (LT-Drucksache 16/9807 vom 23.09.2015) hat der BDK Landesverband NRW die Präsidentin des Landtags Nordrhein-Westfalen, Frau Carina Gödecke, angeschrieben und eine Stellungnahme zu dem Gesetzesentwurf abgegeben.

Mehr…

erstellt von Huch, Christian zuletzt verändert: 15.09.2010 20:55
Artikelaktionen
  • RSS-Feed
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks

Presse-Hotline: 0173/5437253

Jetzt in NRW Mitglied werden und 6 Monate lang nur 1,- € zahlen.

Mitglied werden.

Der_BDK