Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Nordrhein-Westfalen
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Nordrhein-Westfalen Was wir tun Kripo-Info BDK trauert um getöteten Kollegen
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

BDK trauert um getöteten Kollegen

10.02.2018 17:48

In der vergangenen Nacht wurde in Köln ein Kollege des Landeskriminalamts NRW mutmaßlich durch einen Stoß vor eine Straßenbahn getötet.

Der engagierte Kriminalbeamte bekämpfte im Dienst den islamistischen Terrorismus und suchte in seiner Freizeit Ausgleich im Kölner Karneval. „Dass das Leben unseres geschätzten Kollegen auf derartige Weise ein Ende fand, ist erschütternd und tragisch. Es macht mich fassungslos und traurig.“, so der Landesvorsitzende Sebastian Fiedler.

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter NRW trauert mit den Verwandten und Freunden des verstorbenen Kollegen und drückt sein tiefes Mitgefühl aus. 

erstellt von Fiedler, Sebastian zuletzt verändert: 10.02.2018 17:48
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks