Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Rheinland-Pfalz
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Rheinland-Pfalz Mitgliedschaft Wer kann mich zum Thema Krankenversicherung und Beihilfe beraten
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Wer kann mich zum Thema Krankenversicherung und Beihilfe beraten

 

Private Krankenversicherung

Rheinland-Pfalz gewährt jedem Beamten/in eine Beihilfe von mindestens 50 Prozent. Für den Rest benötigt jede Polizeibeamtin und jeder Polizeibeamter eine private Krankenversicherung. 

 

Informationen hierzu liefert auch das Landesamt für Finanzen:

 http://www.lff-rlp.de/fachliche-themen/beihilfe/?

 

siehe auch:

https://www.debeka.de/produkte/versichern/krankenversicherung/verbeamtung.html

 
Als BDK empfehlen wir die Debeka mit Sitz in Koblenz und die Bayerische mit der Subdirektion in Koblenz.
 


Die Bayerische und Debeka - Regionale Ansprechpartner

Die Ansprechpartner der Bayerischen und Debeka betreuen vor Ort und sind aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung Experten für alle Belange rund um den Polizeiberuf. Mit fachlicher Qualifikation und Engagement bieten sie eine individuelle Betreuung.

Kontakt:

http://www.diebayerische.de

die bayerische.png

http://www.debeka.de

Debeka.png

 

erstellt von BDK Admin zuletzt verändert: 26.07.2017 20:03
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« Juni 2019 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

 

mitglied-werden.jpg

Studierende 2019

Button Infobroschüre RP

Der_BDK

2016 Button BDK-Shop

PT

Kooperationspartner des BDK:
Der BDK Landesverband Rheinland Pfalz empfiehlt

Logo die Bayerische.jpg

Logo Debeka.jpg