Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Saarland
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Saarland Pensionäre
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Ruhestand im BDK

18.03.2015 09:15

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Kollmann Willi

ich begrüße euch herzlich auf einer zusätzlichen Informationsseite unseres BDK-Landesverbandes. Wie auf Bundesebene und in einigen Bundesländern haben wir nun unseren Ruheständlerinnen und Ruheständlern eine eigene Seite auf unserer Homepage eingerichtet. Auf dieser Seite werden alle Informationen hinterlegt, die für die Zeit unmittelbar vor und nach der Ruhestandsversetzung für unsere BDK-Mitglieder von Interesse und Bedeutung sind. Neben diesen Informationen kann über einen Link die Seite unseres Vertreters im Bundesvorstand und von dort andere Landesverbände angeklickt werden, wo weitere nützliche Informationen zu finden sind.

Die Mitgliedschaft im BDK endet nicht zwangsläufig mit dem Erreichen der Altersgrenze. Viele bleiben dem BDK nach der Ruhestandsversetzung für einen deutlichen  geringeren Mitgliedsbeitrag treu und genießen immer noch den vollen Rechtsschutz des BDK, der sich in Beihilfefragen schon für viele ausgezahlt hat.

Wir haben im Jahr 2001  vierteljährlich einen Stammtisch für die Ruheständlerinnen und Ruheständler eingeführt. Unser bereits langjähriger Treffort ist das

Lokal „Tabaksmühle“ am Tabaksweiher,
Julius-Kiefer-Straße 146, 66119 Saarbrücken (Kreisel Wacken-/Winterberg).

Dort bestehen immer ausreichend Parkmöglichkeiten und es sind zum Autobahnschluss nur einige Hundert Meter. Die Treffen finden an jedem zweiten Dienstag in den Monaten  März, Juni, September und Dezember statt. Die aktuellen Termine werden jährlich in unserer Fachzeitschrift „kriminalist“ und auf dieser Web-Seite veröffentlicht.

An den Treffen nehmen meist zwischen 15 und 20 Pensionärinnen und Pensionäre teil. Oft nutzen noch Aktive die Gelegenheit, ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu treffen. Der Landesvorsitzende ist meistens dabei und informiert über neueste Entwicklungen in der Polizei, im Landesverband des BDK und Wissenswertes für den Ruhestand. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wollen bei diesen Treffen sowohl die Solidarität mit ihrem Landesverband als auch mit ihrer „Kriminalpolizei“ bekunden.

Der/die Beisitzer Pensionäre stehen gerne bei den Fragen und Themenstellungen im Ruhestand mit Rat und Tat zur Seite. Durch die personellen Entwicklungen und die Altersstruktur der Polizei in den letzten Jahrzehnten hat die Gruppe der Ruhestandsbeamtinnen und –beamten eine stark zunehmende Tendenz.

Mit Thorsten Beck haben wir einen kompetenten Beisitzer für Pensinäre und Versorgungsfragen, der sich länderübergreifenden und allgemeinen Themenstellungen annimmt und die jährlich stattfindenden Tagungen der Bundes- und Ländervertreterinnen und Vertreter der Pensionäre organisiert. Dort erfolgt ein weiterer Informationsaustausch in Ruhestandsangelegenheiten.

 

Pensionärsvertretung BDK-LV Saarland

Willi Kollmann ,Kriminalrat a.D. 
und ehemaliger Landesvorsitzender
Tel. : 06851- 2655
Mail: willi.kollmann@bdk.de 

erstellt von admin-saar zuletzt verändert: 26.06.2015 06:10
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
Kollmann, Willi sagt
21.03.2015 15:16
Webseite befindet sich noch in der Rohphase und wird von den Admins noch ausgebessert.
« Dezember 2017 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Mitglied werden.

 Infobroschüre Kindesmisshandlung

 

BDK Saarland

Kontakt:

Postfach 100427
66004 Saarbrücken.

Telefon:  (0157) 35 37 49 52
E-Mail: lv.saarland@bdk.de