Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Landesverband Sachsen-Anhalt
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Sachsen-Anhalt Aktuelles Rückblick - 9. Jahrestreffen des BDK LV Sachsen-Anhalt
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Rückblick - 9. Jahrestreffen des BDK LV Sachsen-Anhalt

12.09.2017 09:19

Im Zeitraum vom 18. – 20. August 2017 fand das diesjährige Treffen des BDK Landesverbandes Sachsen-Anhalt - wie auch in den vergangenen Jahren - in der Pension „Harzbaude Susanne“ in Rübeland im schönen Harz statt.

Rückblick - 9. Jahrestreffen des BDK LV Sachsen-Anhalt

Gruppenfoto beim „Windbeutel-König“ am Okerstausee

Die  Veranstaltung begann mit einem kleinen „Wermutstropfen“. Erstmalig in der nunmehr  neunjährigen  Geschichte  des  Treffens  fiel  das  traditionelle  Schützenfest  am Freitag  buchstäblich  ins  Wasser.  Der  am  späten  Nachmittag  einsetzende  Dauerregen verhinderte leider die Durchführung des Wettkampfes. Auf ein Neues dann im nächsten Jahr!   

Dafür entschädigte uns der Samstag, der ganz im Zeichen einer Westharzrundfahrt mit dem  „Original  Saurer  Alpenbus“  (Baujahr  1958)  stand,  mit  seinem  hochsommerlichen Wetter. 

Am vereinbarten Treffpunkt in Wernigerode erwartete die Teilnehmer der uns bereits aus dem  Vorjahr  von  der  Ostharzrundfahrt  bekannte  und  geschätzte  Harzführer  JürgenFeustel. 

Nach kurzer Begrüßung und Einführung in das Tagesprogramm führte uns die Rundfahrt über  Elend  und  Braunlage,  mit  einem  kurzen  Abstecher  zum  Oderteich,  zu  unsererersten Station nach Torfhaus. Dort genossen wir den Panoramablick zum Brocken. 

Im  Anschluss  daran  fuhren  wir  zum  Okerstausee  und  legten  beim  legendären „Windbeutel-König“  zum  Mittagstisch  einen  Zwischenstopp  ein.  In  der  naturbelassenen Umgebung des Oberharzes ließ sich dann der eine oder andere Teilnehmer die überaus kreativen  Windbeutel-Spezialitäten  schmecken,  egal  ob  klassisch-süß  oder  ausgefallen herzhaft.

Unsere  Rundfahrt  führte  uns  dann  auf  dem  weiteren  Weg  in  die  tausendjährige Kaiserstadt  Goslar  mit  seinem  Bergmannsglockenspiel  und  der  Kaiserpfalz.  Die besondere Atmosphäre Goslars, eine Mischung aus Tradition, Geschichte und Moderne, lernten  wir  dann  im  Rahmen  einer  Fachwerkführung  etwas  näher  kennen  oder erkundigten die historische Altstadt in Eigeninitiative.   

Nach dem ca. 1 ½ stündigen Aufenthaltes ging es dann über Bad Harzburg zurück nach Wernigerode  zum  Ausgangs–  und  Endpunkt  der  insgesamt  etwa  sechsstündigen  und sehr kurzweiligen Rundfahrt.

Während  der  Fahrt  wurden  wir  von  unserem Harzführer  mit  sehr  interessanten Informationen  und  Anekdoten  über  den  insgesamt  ca.  247  km²  großen  Nationalpark Harz  (ca.  zehn  Prozent  der  Gesamtfläche  des  Harzes  und  damit  einer  der  größten Waldnationalparks Deutschlands) versorgt. 

Das Treffen endete nach einer lockeren gemeinsamen Abendveranstaltung obligatorisch am Sonntagmorgen mit der Einnahme des Frühstückes.

Das nächste Verbandstreffen in Rübeland ist in Abstimmung mit unseren Gastgebern im Zeitraum von

Freitag, den 24. August bis Sonntag, den 26. August 2018 

geplant.

Einzelheiten zum Programm ergehen zu gegebener Zeit.

Download des Berichtes als PDF

Mit kriminalistischen Grüßen aus dem Organisationskomitee  

Burkhardt Henning
BDK–BV LKA Magdeburg
Tel.: 0391/250-2024
E-Mail: Burkhardt.Henning@bdk.de    

erstellt von Schulze, Ronald zuletzt verändert: 12.09.2017 09:19
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
« September 2017 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Presse Hotline LV SnA

Mitglied werden.

Urlaubsangebote LV Sachsen-Anhalt

Facebook Grafik

DJH

BDK Twitter

Bild-Speicher.de

Cop2Cop Button

1-studi