Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Verband Bundespolizei/Zoll
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Landesverbände Verband Bundespolizei/Zoll „Younger than ever - I - “
Anmelden


Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?
Neuer Benutzer?
 

„Younger than ever - I - “

28.03.2018 08:55

Die „Junge Kripo“ des BDK Bundespolizei stellt sich vor – René Meschke

„Younger than ever - I - “

René Meschke

Moin, Moin liebe Kolleginnen und Kollegen!

Als ich im September 2016 mit 27 die Ausbildung zum Polizeimeister im Wal.16 begann, stand ich gebürtiger Hamburger trotz meiner Berufserfahrung als Groß- und Außenhandelskaufmann erst einmal genauso ratlos da wie Ihr.

Welche Gewerkschaften gibt es? Was machen die überhaupt? Worin unterscheiden sich Ihre Leistungen? Und wieso werfen die mir so viele Geschenke um die Ohren?

Für mich war ziemlich schnell klar in den Bund Deutscher Kriminalbeamter einzutreten und das hatte zwei Gründe:

1. Ich wollte in eine Gewerkschaft eintreten, die genau die Leistungen bietet die ich wirklich brauche. Das war ein dringend benötigter Gesetzestext ohne Abo-Vertrag, eine zuverlässige Rechtschutzversicherung und eine gute Diensthaftpflichtversicherung. Ohne viel „blabla“.

2. Mein ganz persönliches Berufsziel und mein Hauptinteresse waren die Kriminalitätsbekämpfung und die Arbeit im Ermittlungsdienst. Jedoch wurden mir im AFZ schnell andere Prognosen meiner Karriere eröffnet.

Ich wollte mich jedoch nicht mit den alten, beinahe in Stein gemeißelten Strukturen der Ausbildung, sowie der Erstverwendung als Streifenbeamter zufriedengeben, gegen die irgendwie niemand etwas machen und sagen wollte.

Der BDK konnte mir bei beiden Punkten weiterhelfen.

Die Leistungen sind sehr umfangreich und doch übersichtlich, da ich nach dem Beitritt keine externen Verträge abschließen musste.

Zudem setzt sich der BDK bundesweit für die Interessen seiner Mitglieder sowohl bei der BPOL, aber auch in enger Vernetzung mit dem BKA, dem Zoll und den Länderpolizeien ein. Der BDK ist von den Fachdienststellen, den Entscheidungsträgern im Präsidium bis zum hin zum Bundesinnenminister als kompetenter und fachlicher Gesprächspartner anerkannt. So kommt Deine Meinung auch da an, wo sie sonst kein Gehör findet.

Mittlerweile bin ich Vorstandsmitglied als Vertreter der "Jungen Kripo" im Verband Bundespolizei, zusammen mit meinem Freund und Kollegen Viktor Middendorf. Wir sind außerdem in die Vorstand-AG "Neue Medien" einberufen worden und können auch hier kreativ mitgestalten.

Aus meiner Erfahrung kann ich daher sagen, dass der BDK immer offen und bereit ist für neue Ideen und Vorschläge durch interessierte Mitglieder.

Ich hoffe, dass ich Euch bei der Entscheidungsfindung etwas helfen konnte und freue mich, Euch bald kennenlernen zu dürfen.

Viele Grüße

René                    

Junge Kripo
erstellt von Mischke, Thomas zuletzt verändert: 29.03.2018 08:16
— abgelegt unter:
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks

mitglied-werden.jpg

Logo F VBBol

2014 Button BDK-Shop

Button Facebook 200

 
Twitter: