Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bundesvorstand
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Mitglieder Kriminalistische Erfahrungsberichte
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Kriminalistische Erfahrungsberichte

Kriminalistische Erfahrungsberichte

Hier finden Sie regelmäßig Erfahrungsberichte über kriminalistische Tools. Beachten Sie bitte, dass Sie sich im geschlossenen Nutzerbereich befinden und diese Berichte interne Informationen enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.

Die Dokumente werden nur angemeldeten Nutzern angezeigt.


 

Erfahrungsbericht über die Recherche im Deliktsfeld Kinderpornografie

Der Erfahrungsbericht von vier Autoren aus Saarbrücken, Saarlouis und Neunkirchen beschäftigt sich mit der Recherche und Auswertung unter Nutzung der Software VizXimage, VizXview und DiscoverX der Firma ZiuZ Visual Intelligence in Verbindung mit Fa. DigitEV, Taunusstein.

Downloaddatei (PDF 114 KB)

Erfahrungsbericht "Funkzellenauswertung"

Erfahrungsbericht

Dieser Bericht befasst sich mit den Möglichkeiten der Aufbereitung und Analyse von Massendaten wie bei der Funkzellenauswertung unter Nutzung von InfoZoom.


Downloaddatei (PDF 294 KB)

PKS-Auswertung in Hessen mit InfoZoom

PKS-Auswertung in Hessen mit InfoZoom

Der Artikel befasst mit den Erfahrungen der PKS-Analyse in Hessen und Verwendung des für Massendaten ausgelegten Analysetools "InfoZoom" der Firma Human IT. Ein weiterer Erfahrungsbericht über die Aufbereitung und Auswertung von Funkzellendaten folgt in Kürze.

Downloaddatei (PDF - 338 KB)

erstellt von BDK zuletzt verändert: 14.08.2010 19:33
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks

Button Presse

KFB App Button

Button Umfangsverfahren April 2017

Button Mitglied werden

Junge Kripo

KA

Der_BDK

Button Berufsbild Kripo

DK

Button Kripo Tipps

2014 Button Pocket-Tipps

2014 Button BDK-Shop

2014 Button Mitgliedervorteile

Kriminalistik

Kontakt

BDK-Bundesgeschäftsstelle
Poststraße 4-5
D-10178 Berlin
Tel.: +49 (0) 30.2463045-0
Fax: +49 (0) 30.2463045-29