Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bundesvorstand
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Parlamentarischer Abend 2013
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Parlamentarischer Abend des BDK zur Bundestagswahl 2013

10.06.2013 von 18:00 bis 21:00  

Deutsche Parlamentarische Gesellschaft, Friedrich-Ebert-Platz 2, 10117 Berlin

Die Innere Sicherheit ist nicht alles, aber ohne Innere Sicherheit ist alles nichts. Die Gewährung der Inneren Sicherheit ist das Rückgrat unserer Gesellschaft. Auch Wirtschaftsunternehmen investieren nur dort, wo die Innere Sicherheit gewährleistet ist.

Bild Parlamentarischer Abend 2013

Gerade unter diesen ganz wesentlichen und für Deutschland bedeutenden Aspekten erscheint es oftmals merkwürdig, welche teilweise geringe Priorität in einigen Parteien und bei diversen politischen Mandatsträgern der Bereich der Inneren
Sicherheit hat.
Dies äußert sich stellenweise sogar in einem für Praktiker nicht nachvollziehbarem Misstrauen gegenüber den Sicherheitsbehörden und ihren Mitarbeitern und zeigt sich nicht zuletzt in der fehlenden politischen Wertschätzung ausgedrückt durch eine defizi­täre Bezahlung und ständigen Kürzungen weiterer Sozialleistungen.
Der Erfolg der Polizei liegt in ihrer Kompetenz. Dieser Grundsatz der notwendigen Kompetenz gilt auch zwingend für die Gestaltung erfolgreicher Politik.
Deshalb freuen wir uns, am 10. Juni 2013 im Rahmen dieses Parlamentarischen Abends und kurz vor der anstehen den Bundestagswahl, mit den ausgewiesenen Experten zum Thema Innere Sicherheit, die Standpunkte ihrer Partei diskutieren zu können.

Programm:

18:00 Empfang

18:30 Beginn und Begrüßung
Bernd Carstensen, stellv. Bundesvorsitzender und Pressesprecher des BDK

Wahlprüfsteine der Parteien im Fokus
André Schulz, Bundesvorsitzender des BDK

Diskussionsrunde "Parteien und die Innere Sicherheit"

  • Clemens Binninger, MdB
    Mitglied im Innenausschuss für die CDU/CSU-Fraktion
  • Michael Hartmann, MdB
    Innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion
  • Gisela Piltz, MdB
    Innenpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion
  • Wolfgang Wieland, MdB
    Innenpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
  • Ulla Jelpke, MdB
    Innenpolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke
  • André Schulz
    Bundesvorsitzender des BDK


Moderation:
Werner Sonne, Journalist

20:00
Resümee und Verabschiedung

Bernd Carstensen, stellv. Bundesvorsitzender und Pressesprecher des BDK

anschließend kleiner Imbiss 

Download Flyer (PDF, 640 KB)

Leider sind keine Anmeldungen mehr möglich, da die Veranstaltung ausgebucht ist. 

Wann 10.06.2013
von 18:00 bis 21:00
Wo Deutsche Parlamentarische Gesellschaft, Friedrich-Ebert-Platz 2, 10117 Berlin
Termin übernehmen vCal
iCal
erstellt von Schulze, Ronald zuletzt verändert: 03.06.2013 15:50
Artikelaktionen
  • iCalendar
  • vCalendar
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks

Button Presse

TVL2017

KFB App Button

Button BSG 2017

Seminar Frauen 2017

Button Großverfahren Kipo März 2017

Button OSINT März 2017

Button Mitglied werden

Junge Kripo

KA

Der_BDK

Button Berufsbild Kripo

DK

Button Kripo Tipps

2014 Button Pocket-Tipps

2014 Button BDK-Shop

2014 Button Mitgliedervorteile

Kriminalistik

Kontakt

BDK-Bundesgeschäftsstelle
Poststraße 4-5
D-10178 Berlin
Tel.: +49 (0) 30.2463045-0
Fax: +49 (0) 30.2463045-29