Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bul le mérite
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Portal Bul le mérite Archiv 1991
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Dr. rer. Pol. Franz-Josef Antwerpes

Dr. rer. Pol. Franz-Josef Antwerpes

Regierungspräsident in Köln

Ordensträger 1991

Seit 1978 Regierungspräsident in Köln, dort auch liebevoll "letzter Kurfürst von Köln" genannt. Antwerpes gehörte als SPD-Abgeordneter von 1970 bis 1978 dem Landtag an. In der achten Wahlperiode war er von 1975 bis 1978 stellvertretender Fraktionsvorsitzender. Er schied 1978 wegen der Amtsübernahme als Regierungspräsident vorzeitig aus dem Landesparlament aus.

Wie kein zweiter schaffte er es, dem eigentlich reichlich unspektaku- lären Amt des Regierungspräsidenten einen gewissen Glanz zu verleihen. Immer wieder gelang es ihm, sich mit ungewöhnlichen Auftritten in Szene zu setzen. So war er an Wochenenden häufig bei Alkoholkontrollen auf dem Kölner Ring anzutreffen, wo er Autofahrer persönlich von der Fahrbahn winkte. Seine spektakulärste Aktion war eine ansonsten nie da gewesene komplette Sperrung des Kölner Ringes wegen Nebels, mit der er breitbandig Fassungslosigkeit und Unverständnis bei Bevölkerung und Verantwortlichen insbesondere im Großraum Köln/Düsseldorf auslöste.

Seine Kenntnisse über die Effektivität der Polizei und deren Aufgaben führten bei ihm zu dem Schluss, dass die Sparten Schutzpolizei und Kriminalpolizei weiterhin zusammenarbeiten, aber nicht zusammen- gelegt werden sollten.

erstellt von BDK zuletzt verändert: 12.08.2010 11:43
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks

Button Presse

KFB App Button

Button Mitglied werden

Junge Kripo

KA

Der_BDK

Button Berufsbild Kripo

DK

Button Kripo Tipps

2014 Button Pocket-Tipps

2014 Button BDK-Shop

2014 Button Mitgliedervorteile

Kriminalistik

Kontakt

BDK-Bundesgeschäftsstelle
Poststraße 4-5
D-10178 Berlin
Tel.: +49 (0) 30.2463045-0
Fax: +49 (0) 30.2463045-29