Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bul le mérite
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Portal Bul le mérite Archiv 2013
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Bul le mérite - 2013


Prof. Dr. Hartmut Brenneisen
Prof. Harmut Brenneisen

Ordensträger 2013

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter zeichnet als der kriminalpolizeiliche Fachverband Frauen und Männer aus, die sich mit herausragendem Engagement um die innere Sicherheit verdient gemacht haben.

Hartmut Brenneisen ist Leitender Regierungsdirektor, seit 2001 Dekan des Fachbereichs Polizei der Fachhochschule der Polizei für Verwaltung und  Dienstleistungen (FHVD) in Kiel-Altenholz und seit 2004 zugleich Vizepräsident der Hochschule.

Herr Brenneisen ist seit 1972 Angehöriger der Landespolizei Schleswig-Holstein und hat seitdem verschiedene Funktionen der Laufbahngruppen 1 und 2 des Polizeivollzugs- und Hochschuldienstes wahrgenommen.
Er lehrt im Bachelorstudiengang „Polizeivollzugsdienst“ und im Masterstudiengang  „Public Administration Police Management“ das Fach Verfassungsrecht/Eingriffsrecht, ist Gutachter, gefragter Referent und hat zahlreiche Publikationen zu  rechtswissenschaftlichen Problemstellungen sowie zu Fragen der polizeispezifischen Aus- und Fortbildung verfasst.
Herr Brenneisen ist Mitherausgeber der  wissenschaftlichen Schriftenreihe „Polizei und Sicherheitsmanagement“.
Im Januar  2013 wurde Herr Hartmut Brenneisen von der Ministerin für Bildung und Wissenschaft  des Landes Schleswig-Holstein zum Professor ernannt. Die Begutachtung seines  publizistischen Werkes zur Feststellung der besonderen Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit im Sinne des § 61 Abs.1 Nr. 3 HSG erfolgte zuvor durch  die Professoren Dr. Wolfgang Hoffmann-Riem (Universität Hamburg) und Dr. Ralf Poscher (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg).

In diesem Jahr zeichnet der Bund Deutscher Kriminalbeamter Prof. Hartmut Brenneisen  für seine Verdienste um eine professionelle und spezialisierte Ausbildung der Polizei aus.


Wann:

  • 25. September 2013 | 17:00 Uhr

Wo:

  • Ringberg-Hotel, Suhl


Laudator:
Erhard Rex, Generalstaatsanwalt a.D.

Hier finden Sie einen Flyer mit weiteren Informationen zur Veranstaltung (PDF).

erstellt von BDK zuletzt verändert: 02.12.2016 11:27
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks

Button Presse

KFB App Button

Button Mitglied werden

Junge Kripo

KA

Der_BDK

Button Berufsbild Kripo

DK

Button Kripo Tipps

2014 Button Pocket-Tipps

2014 Button BDK-Shop

2014 Button Mitgliedervorteile

Kriminalistik

Kontakt

BDK-Bundesgeschäftsstelle
Poststraße 4-5
D-10178 Berlin
Tel.: +49 (0) 30.2463045-0
Fax: +49 (0) 30.2463045-29