Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter der kriminalist
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Portal der kriminalist Archiv dk 2019 der kriminalist 12-2019
Anmelden


Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?
Neuer Benutzer?
 

der kriminalist 12-2019

05.12.2019 12:40

Gesetzgeber beeinflusst kriminalpolizeiliche Arbeit massiv +++ Wahrheit – Tote haben Recht(e) +++ Fälle von Cybercrime steigen weiter an – Bundeskriminalamt stellt Bundeslagebild für 2018 vor +++ Schwere räuberische Erpressung durch tödliches Gift in Babynahrung +++ Ein Geständnis ablegen? Nein, das dürfen Sie nicht – BDK bei Sachverständigenanhörung im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestags +++ Bundestagung der Jungen Kripo setzt neue Akzente +++ Auswertung und Analyse 4.0: Das Projekt „Entwicklung Berufsbild Kriminalitätsanalytik“ (Teil 1) +++ Häuser des Jugendrechts – auch eine Erfolgsstory des BDK +++ Verstärkung im Kampf gegen die Cyberkriminalität +++ Seltene Manifestation einer Bergeverletzung

Aus dem Inhalt:

  • Gesetzgeber beeinflusst kriminalpolizeiliche Arbeit massiv
    Sebastian Fiedler, BDK-Bundesvorsitzender
  • Buchbesprechung: Wahrheit – Tote haben Recht(e)
    BKA: Fälle von Cybercrime steigen weiter an – Bundeskriminalamt stellt Bundeslagebild für 2018 vor
  • Fall: Schwere räuberische Erpressung durch tödliches Gift in Babynahrung
    Uwe Stürmer, Ravensburg; Bernd Schröder, Friedrichshafen, und Walter Butscher, Friedrichshafen
  • Die notwendige Verteidigung: Ein Geständnis ablegen? Nein, das dürfen Sie nicht – BDK bei Sachverständigenanhörung im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestags
    Dirk Peglow, Frankfurt/Main
  • Junge Kripo: Bundestagung der Jungen Kripo setzt neue Akzente
    Anosch Amanat, Wiesbaden
  • Berufsbild Kriminalitätsanalytik: Auswertung und Analyse 4.0: Das Projekt „Entwicklung Berufsbild Kriminalitätsanalytik“ (Teil 1)
    Julia Mahnken, Hamburg, und Simone Rabitz-Suhr, Hamburg
  • BDK-Einrichtungen: Häuser des Jugendrechts – auch eine Erfolgsstory des BDK
    Hans Hülsbeck, Düsseldorf
  • Bundesinnenministerium: Verstärkung im Kampf gegen die Cyberkriminalität
  • Strangulation durch Bergung: Seltene Manifestation einer Bergeverletzung
    M. Windgassen, L. Rößler, M. Tsokos, L. Oesterhelweg, Berlin

 

Download (PDF) nach Login

erstellt von Dittmann, Roy zuletzt verändert: 16.01.2020 15:09
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks
Wartungsarbeiten

Wegen Wartungsarbeiten sind die BDK Webseite und der BDK E-Mailserver am 08.04.2020 ab 13:00 bis voraussichtlich 15:00 Uhr vorübergehend nicht erreichbar!

Vorbeugende Maßnahmen zum Corona-Virus in der BDK Bundesgeschäftsstelle

Aus aktuellem Anlass werden sich die Mitarbeiter der Bundesgeschäftsstelle in der nächsten Zeit aus dem Homeoffice um Ihre Anliegen kümmern.

Wir sind bemüht, unseren gewohnten Service auf diesem Wege aufrecht zu erhalten, bitten jedoch um Ihre Unterstützung:

Bitte senden Sie Ihr Anliegen möglichst per Mail an bdk.bgs@bdk.de, in Rechtsschutzangelegenheiten an rechtsberatung@bdk.de, in IT Angelegenheiten an admin@bdk.de, wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Button Presse

KFB App Button

Button Mitglied werden

Junge Kripo

KA

DK

Button Kripo Tipps

2014 Button BDK-Shop

2014 Button Mitgliedervorteile

Kriminalistik

null

Kontakt

BDK-Bundesgeschäftsstelle
Poststraße 4-5
10178 Berlin
Telefon: +49 30 2463045-0
Fax: +49 30 2463045-29
Kontaktformular