Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Kripo-Akademie
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Portal Kripo-Akademie Freundeskreis
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Die Kripo braucht Sie!

14.02.2016 11:00

In den meisten Bundesländern ist die Aus- und Fortbildung der Kriminalbeamten nicht mehr in dem Maße gewährleistet, wie es für eine Kriminalitätsbekämpfung, die sich an den Zeichen der Zeit orientiert, erforderlich wäre. Die zukunftsorientierte Qualifikation der Kriminalbeamtinnen und -beamten ist neben der Ressourcenfrage der wichtigste Garant für eine erfolgreiche Verbrechensverhütung und wirksame Strafverfolgung.

Die Kripo Akademie ist eine hundertprozentige Tochter des Bund Deutscher Kriminalbeamter, des Berufs- und Fachverbandes der deutschen Kriminalpolizei. Die Kripo Akademie ist eine vom Finanzamt Düsseldorf als gemeinnützig anerkannte Gesellschaft. Sie hat sich mit ihrer Satzung der Förderung der Kriminalprävention, der Berufsbildung sowie der Wissenschaft und Forschung verschrieben.

Die drei Säulen der Kripo Akademie

Die Kripo Akademie veranstaltet Tagungen und Kurse zur Kriminalprävention. Unter anderem veranstaltet sie gemeinsame Veranstaltungen mit nationalen und internationalen Bedarfsträgern
der Wirtschaft, der Verwaltung sowie der Strafverfolgung zu Themen der Wirtschaftskriminalität. 

Berufsbildung

Die Themenfelder reichen von grundlegenden kriminalfachlichen Lehrgängen bis hin zu einer Reihe von Spezialfortbildungen. Die Qualität der verschiedenen IT-Schulungen hat sich mittlerweile so weit herumgesprochen, dass wir aufgrund der hohen Nachfrage unser Angebot erweitern. In mehreren Seminaren behandeln wir die Kriminalitätsbekämpfung im vereinten Europa sowie im internationalen Kontext. Die Zielgruppe der Veranstaltungen bilden dabei nicht nur Kriminalbeamte. Auch Vertreter der Staatsanwaltschaften, des Zolls, der Steuerfahndungen sind regelmäßige und gern gesehene Schulungsteilnehmer.

Wissenschaft und Forschung

Durch die Zusammenarbeit mit einer Reihe von Hochschulen unterstützen wir die Erforschung des kriminalpolizeilichen Berufsbildes und verschiedener Kriminalitätsphänomene.
Dabei liegen uns nicht ausschließlich die klassischen Kriminalwissenschaften (Strafrechtslehre, Kriminologie und Kriminalistik) und die Kriminalpolitik sondern auch die Polizeiwissenschaft sowie die Forschung in den vorgenannten Disziplinen am Herzen. Wir fördern dabei auch wissenschaftliche Arbeiten in Form von Master- und Promotionsvorhaben.

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit und das Engagement unser zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen! Werden Sie Mitglied  im Freundeskreis der Kripo Akademie!




erstellt von Schulze, Ronald zuletzt verändert: 05.04.2016 11:29
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks