Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bundesvorstand
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite Der BDK
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 
 

Aktuelles aus Bund und Ländern

Sendung: Wer steckt hinterm Schwarzen Block?

Sendung: Wer steckt hinterm Schwarzen Block?

21.07.2017 13:21 — Hamburg

Die Randale zum G20-Gipfel haben weltweit für Entsetzen gesorgt. Der sogenannte Schwarze Block hat in Hamburg viele Polizisten verletzt und einen Schaden in Millionenhöhe verursacht. Doch was genau ist der "Schwarze Block" und wer steckt hinter den vermummten Randalierern?

Mehr…

Personalverteilung in der Polizei NRW - Kommentar des Landesvorsitzenden

Personalverteilung in der Polizei NRW - Kommentar des Landesvorsitzenden

21.07.2017 08:05 — Nordrhein-Westfalen

Zum Wochenbeginn sind die Pläne des Innenministers öffentlich bekannt geworden, wie die Studienabsolventen im September auf die Behörden verteilt werden sollten. Damit werden - unter Berücksichtigung der Pensionierungen - zugleich die Personalstärken der jeweiligen Behörden insgesamt festgelegt.

Mehr…

Änderung des Polizeiaufgabengesetzes (PAG)

Änderung des Polizeiaufgabengesetzes (PAG)

20.07.2017 13:55 — Bayern

Der BDK LV Bayern begrüßt die am 19.07.2017 beschlossenen Änderungen des Bayerischen Polizeiaufgabengesetzes zur Abwehr von Sicherheitsgefahren

Mehr…

Länderübergreifendes Abhörzentrum Ost

Länderübergreifendes Abhörzentrum Ost

20.07.2017 06:40 — Thüringen

Thüringer noch außen vor

Mehr…

Besoldung am Ende – die rote Laterne steht für R2G

Besoldung am Ende – die rote Laterne steht für R2G

17.07.2017 18:08 — Berlin

Sämtliche Entscheidungsträger aller Parteien haben verkannt, dass die negativen Auswirkungen einer schlechten Bezahlung für Berlin bereits gravierend sind und noch zunehmen werden. Schon jetzt ist spürbar, dass bei der Einstellung von Personal das Augenmerk weg von der Qualität hin zur Quantität wandert. Was bleibt auch anderes übrig, wenn man schlicht nicht konkurrenzfähig ist. Wer möchte schon freiwillig Grillrunner sein, wenn man mit der gleichen Ausbildung auch bei der Feinkostfleischabteilung im KaDeWe arbeiten kann und dort ebenfalls gern genommen wird?

Mehr…

G20-Krawalle: Sebastian Fielder zu Gast bei n-tv

G20-Krawalle: Sebastian Fielder zu Gast bei n-tv

14.07.2017 14:57 — Nordrhein-Westfalen

Der BDK Landesvorsitzende fordert Konsequenzen auch für NRW: Wir haben zu wenige Polizisten - Eine Spezialisierung ist schon in der Ausbildung erforderlich

Mehr…

Artikel: BILD ZEITUNG Fakten-Check zu G20-Krawalle: Waren Politiker wichtiger als Bürger?

Artikel: BILD ZEITUNG Fakten-Check zu G20-Krawalle: Waren Politiker wichtiger als Bürger?

14.07.2017 13:26 — Hamburg

Es ist der größte Streitpunkt um den G20-Polizeieinsatz in Hamburg: Wurde das Schanzenviertel eine Zeit lang linksradikalen Kriminellen überlassen, um die Staatsgäste schützen zu können? (von M. ARNDT, BILD Zeitung)

Mehr…

Artikel: Scholz erntet bei „Anne Will“ ungläubiges Kopfschütteln

Artikel: Scholz erntet bei „Anne Will“ ungläubiges Kopfschütteln

14.07.2017 13:03 — Hamburg

Ein Hamburger Polizist zieht bei „Anne Will“ eine bittere G-20-Bilanz: Der Schutz der Bürger habe zweite Priorität gehabt. Der Dissens zwischen ihm und Hamburgs Bürgermeister Scholz hätte nicht deutlicher zutage treten können (von Alexander Jürgs)

Mehr…

Sendung Anne Will: G20-Bilanz - War es das wert?

Sendung Anne Will: G20-Bilanz - War es das wert?

14.07.2017 12:54 — Hamburg

Über den G20-Gipfel diskutieren Peter Altmaier, Olaf Scholz, Katrin Göring-Eckardt, Jan Reinecke, John Kornblum und Georg Restle.

Mehr…

Artikel:  Gravierende Planungsfehler - Drei Gründe, warum die Polizei bei den G20-Krawallen keine Chance hatte

Artikel: Gravierende Planungsfehler - Drei Gründe, warum die Polizei bei den G20-Krawallen keine Chance hatte

14.07.2017 12:28 — Hamburg

„Seien Sie unbesorgt: Wir können die Sicherheit garantieren“, sagte Olaf Scholz (SPD) in den Tagen vor dem G20-Gipfel. „Es wird Leute geben, die sich am 9. Juli wundern werden, dass der Gipfel schon vorbei ist.“ Nun ist der 9. Juli da – und die Worte des Hamburger Bürgermeisters klingen wie blanker Hohn (von Forian Reiter)

Mehr…

Interview: Polizei bei G20 überfordert "Eine Form von organisierter Kriminalität"

Interview: Polizei bei G20 überfordert "Eine Form von organisierter Kriminalität"

14.07.2017 12:18 — Hamburg

Bei den Gewaltexzessen rund um den G20-Gipfel hat die Polizei in Hamburg Probleme, die Lage unter Kontrolle zu halten. Das sei absehbar gewesen, sagt Jan Reinecke vom Bund Deutscher Kriminalbeamter. Die Schuld sieht er aber nicht bei Olaf Scholz.

Mehr…

„Hohe Dunkelziffer bei Kriminalität und zunehmend digitale Verbrechen“ – BDK begrüßt Bericht der IHK Ostbrandenburg

„Hohe Dunkelziffer bei Kriminalität und zunehmend digitale Verbrechen“ – BDK begrüßt Bericht der IHK Ostbrandenburg

13.07.2017 17:06 — Brandenburg

In diesem Jahr veröffentlichte die Industrie- und Handelskammer Berlin-Brandenburg zum sechsten Mal ein Kriminalitätsbarometer zum Thema „Sicherheit in der Wirtschaft“.

Mehr…

Partnertarif

Partnertarif

13.07.2017 14:25 — Bayern

Wir bieten an!

Mehr…

Sebastian Fiedler nimmt Stellung zu den G20-Ausschreitungen

Sebastian Fiedler nimmt Stellung zu den G20-Ausschreitungen

11.07.2017 23:14 — Nordrhein-Westfalen

In mehreren Interviews hat der BDK-Landesvorsitzende Sebastian Fiedler Stellung zur aktuellen Diskussion anlässlich der G20-Ausschreitungen bezogen, der scheinbaren Überraschung verantwortlicher Politiker und den personellen Engpässen bei der Polizei und insbesondere beim polizeilichen Staatsschutz.

Mehr…

erstellt von BDK zuletzt verändert: 11.01.2013 12:42
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks

Button Presse

KFB App Button

Button Mitglied werden

Junge Kripo

KA

MALTEGO

Der_BDK

Button Berufsbild Kripo

DK

Button Kripo Tipps

2014 Button Pocket-Tipps

2014 Button BDK-Shop

2014 Button Mitgliedervorteile

Kriminalistik

Kontakt

BDK-Bundesgeschäftsstelle
Poststraße 4-5
D-10178 Berlin
Tel.: +49 (0) 30.2463045-0
Fax: +49 (0) 30.2463045-29