Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bundesvorstand
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite
Anmelden


Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Haben Sie nicht gefunden wonach Sie gesucht haben? Die Erweiterte Suche bietet ihnen präzisere Suchmöglichkeiten.

Suchresultate 86 Artikel gefunden.

Abonnieren Sie einen stets aktuellen RSS-Feed aus diesen Suchresultaten

Brandursachenermittlung
+++ Für diese Veranstaltung sind bereits alle Plätze vergeben. Eine Anmeldung ist dennoch möglich. Es findet eine Berücksichtigung für die Warteliste statt. +++ erstellt von kripo.akademie zuletzt verändert: 24.08.2017 12:05 — abgelegt unter: , , , , — Relevanz: 1%
Forensik mit Open Source Tools - Grundlagenkurs
erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 23.01.2015 09:47 — abgelegt unter: , , , , , — Relevanz: 1%
Forensik mit Opensource Tools - Aufbaukurs
erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 23.01.2015 09:47 — abgelegt unter: , , , , , — Relevanz: 1%
Tatort Internet - Teil 1 - !!!AUSGEBUCHT!!!
DIE VERANSTALTUNG IST LEIDER AUSGEBUCHT!!! erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 19.03.2015 13:32 — abgelegt unter: , , , , , — Relevanz: 1%
Tatort Internet - Teil 2 - !!!AUSGEBUCHT!!!
DIE VERANSTALTUNG IST LEIDER AUSGEBUCHT!!! erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 19.03.2015 12:32 — abgelegt unter: , , , , , — Relevanz: 1%
Auswertung von Massendaten
erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 19.10.2015 10:10 — abgelegt unter: , , , , , — Relevanz: 1%
Dokumentenfälschung II +++ Die Veranstaltung ist ausgebucht +++
+++ Geldwäschegesetzkonforme Identifizierung +++ Das System der Warnhinweise des LKA Berlin +++ Urkundenfälschung und Ausweismissbrauch +++ Neue Prüfsysteme ... erstellt von lars.lindner zuletzt verändert: 17.11.2016 08:37 — abgelegt unter: , , , — Relevanz: 1%
Dokumentenfälschung III - !!! AUSGEBUCHT!!!
Das Seminar Dokumentenfälschung am 12. und 13. Dezember 2016 in Strausberg ist AUSGEBUCHT!!! erstellt von lars.lindner zuletzt verändert: 08.12.2016 09:43 — abgelegt unter: , , , , — Relevanz: 1%
Die Bekämpfung der Wirtschafts- und Finanzkriminalität in der EU - VERSCHOBEN auf 2017
+++ Die Durchführung dieses Seminars erfolgt im Jahr 2017. Weitere Informationen folgen bzw. Eintragung auf Vormerk-/Interessentenliste via Mail bitte an ... erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 23.11.2016 10:37 — abgelegt unter: , , , , , — Relevanz: 1%
Bearbeitung Großverfahren Kinderpornografie - „Große Verfahren auf kleinen Dienststellen…"
Ausgehend von der Darstellung von drei zusammenhängenden Großverfahren der Verbreitung kinderpornografischer Schriften sollen gemeinsam mit der ... erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 20.04.2017 13:28 — abgelegt unter: , , , , — Relevanz: 1%
Fachtagung Katastrophen und Krisen... dem Chaos begegnen
Entscheidungshilfen und Netzwerke für die Krisenbewältigung erstellt von lars.lindner zuletzt verändert: 23.03.2014 09:57 — abgelegt unter: , , , — Relevanz: 1%
Frauen - gleichgestellt und gleichberechtigt?
Barrieren und Brücken - In Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 23.10.2014 13:37 — abgelegt unter: , , , , — Relevanz: 1%
Instrumente der europäischen Zusammenarbeit bei der grenzüberschreitenden Kriminalitätsbekämpfung
Schwerpunkt Gemeinsame Ermittlungsgruppen – Joint Investigation Teams (in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung) erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 09.10.2014 11:14 — abgelegt unter: , , , , , — Relevanz: 1%
Bekämpfung der Produkt - und Markenpiraterie: Perspektiven der Strafverfolgung und der Wirtschaft
erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 16.09.2015 07:43 — abgelegt unter: , , , , , , — Relevanz: 1%
Dokumentenfälschung: Identitätsprüfung
+++ Terminologie der Identitätsprüfung +++ Bild / Bild Vergleich +++ Subjektive Wahrnehmung und Wahrnehmungsfehler +++ Ablaufplan der Identitätsprüfung mittels ... erstellt von kripo.akademie zuletzt verändert: 06.10.2017 12:59 — abgelegt unter: , , , , , — Relevanz: 1%
Interdisziplinäre Herausforderungen des Terrorismus
Gemeinsame Fachtagung des Netzwerk Terrorismusforschung und der Kripo-Akademie des Bund Deutscher Kriminalbeamter erstellt von bdk.bgs zuletzt verändert: 12.01.2015 15:26 — abgelegt unter: , , , , — Relevanz: 1%
BDK-Fortbildung: Helmstedt-Wochenseminar
Helmstedt-Wochenseminar: „Globalisierte Gefahren – Innere und äußere Sicherheit im Blick “ erstellt von BDK LV Berlin zuletzt verändert: 22.10.2017 13:13 — abgelegt unter: , , , — Relevanz: 1%
Auswertung von Massendaten
Diese Veranstaltung ist nur für Mitarbeiter von Strafverfolgungsbehörden, Nachrichtendiensten sowie Angehörige der Bundeswehr zugelassen. erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 20.04.2017 13:29 — abgelegt unter: , , , , , — Relevanz: 1%
Ermittlungen in Umfangsverfahren
Als Umfangsverfahren sind solche Ermittlungsverfahren zu betrachten, die durch eine längere Ermittlungsdauer gekennzeichnet sind und den für durchschnittliche ... erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 03.03.2017 10:50 — abgelegt unter: , , , , , , — Relevanz: 1%
Ermittlungen in Umfangsverfahren
Als Umfangsverfahren sind solche Ermittlungsverfahren zu betrachten, die durch eine längere Ermittlungsdauer gekennzeichnet sind und den für durchschnittliche ... erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 24.08.2017 14:33 — abgelegt unter: , , , , , , — Relevanz: 1%
Verdeckte Ermittlungen
Im Seminar wird Basiswissen zu dem Einsatz von Vertrauenspersonen, Informanten und Verdeckten Ermittlern vermittelt. Die Kenntnisse über die strengen Regeln ... erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 24.08.2017 14:28 — abgelegt unter: , , , , , , — Relevanz: 1%
Fachtagung zum Thema „Minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge. Eine Überforderung für Länder und Gemeinden“
20. November 2014, ab 08:30 Uhr im Großen Sitzungssaal im Polizeipräsidium Hamburg erstellt von oliver.schwabe zuletzt verändert: 06.11.2014 21:33 — abgelegt unter: , , , — Relevanz: 1%
Seminar "Extremismus in Deutschland"
Vom 17.11.-20.11.14 führt der Bund Deutscher Kriminalbeamter - Landesverband Berlin - in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung ein Seminar zum Thema ... erstellt von lv.berlin zuletzt verändert: 02.10.2014 22:11 — abgelegt unter: , , , , , — Relevanz: 1%
Psychologie der Vernehmung
Ermittlungsverfahren sind trotz der ständigen Erweiterung der Ermittlungsmethoden auf Informationserhebungen aus Vernehmungen angewiesen. Ziel einer Vernehmung ... erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 12.11.2015 08:28 — abgelegt unter: , , , , , , — Relevanz: 1%
Bekämpfung des Terrorismus
im Rechtsrahmen der Europäischen Union erstellt von lars.lindner zuletzt verändert: 07.08.2015 12:11 — abgelegt unter: , , , , — Relevanz: 1%
Der Kronzeuge im Strafprozess
Zeugenschutz, Vernehmung, besondere Rolle im Strafverfahren und die europäische Dimensionen erstellt von lars.lindner zuletzt verändert: 05.08.2015 10:29 — abgelegt unter: , , , , — Relevanz: 1%
Bekämpfung der Wirtschafts- und Finanzkriminalität
im Rechtsrahmen der EU erstellt von lars.lindner zuletzt verändert: 07.08.2015 12:06 — abgelegt unter: , , , , — Relevanz: 1%
Gemeinsame Ermittlungsgruppen
Instrumente der europäischen Zusammenarbeit bei der grenzüberschreitenden Kriminalitätsbekämpfung erstellt von lars.lindner zuletzt verändert: 23.09.2015 12:05 — abgelegt unter: , , , , — Relevanz: 1%
Verdeckte Ermittlungen im Strafverfahren
Einsatz von VE, VP, NoeP +++ Rechtliche Grundlagen +++ Aktenführung +++ Taktik +++ Agent provocateur und andere Rechtsprobleme erstellt von ronald.schulze zuletzt verändert: 22.09.2015 11:25 — abgelegt unter: , , , , , — Relevanz: 1%
BDK-Fortbildung: Helmstedt-Wochenseminar
Helmstedt-Wochenseminar: „Herausforderungen 2018 zur inneren äußeren Sicherheit“ erstellt von BDK LV Berlin zuletzt verändert: 03.08.2018 11:30 — abgelegt unter: , , , — Relevanz: 1%

Button Presse

KFB App Button

Button Mitglied werden

Junge Kripo

KA

DK

Button Kripo Tipps

2014 Button BDK-Shop

2014 Button Mitgliedervorteile

Kriminalistik

null

Kontakt

BDK-Bundesgeschäftsstelle
Poststraße 4-5
10178 Berlin
Telefon: +49 30 2463045-0
Fax: +49 30 2463045-29
Kontaktformular