BDK AfterWorkParty bei der GPEC| 21.02.18 | Frankfurt am Main

Am Mittwoch (21.02.2018) findet ein einmaliges Event statt. Gemeinsam mit der GPEC® -Internationale Fachmesse & Konferenz für Innere Sicherheit- veranstaltet der BDK Hessen eine AfterWorkParty im deutschlandweit bekannten Club GIBSON, Zeil 85-93, 60313 Frankfurt am Main.
BDK AfterWorkParty bei der GPEC| 21.02.18 | Frankfurt am Main
Flyer AWP 15.02.18

Das GIBSON ist an dem Abend ab 18:00 Uhr exklusiv für die Besucher, Aussteller und Teilnehmer der GPEC, sowie alle Beschäftigten der Frankfurter Polizei, Justiz, Feuerwehr, anderer Behörden und allen Freunden des BDK reserviert; die Veranstaltung findet als geschlossene Gesellschaft statt.

Los geht es ab 18 Uhr mit einem Meet&Greet und Musik unserer bekannten AfterWorkParty-DJ's: DJ Magic | Djane DaSch | DJ Lond.on | marios.music.box. Ab 21:00 Uhr startet die Party und ab ca. 22:00 Uhr gibt es Livemusik mit projekt 13.

 

Projekt 13 spielt Cover-Versionen im eigenen Stil, verspielt und kratzig von den 60ern bis heute. Lasst euch überraschen, mit welchen Songs aus den Richtungen Rock, Pop, Ballade, Akustik, Metal, Punk und Soft, mal in Englisch, mal in Deutsch, die vier euch einheizen werden.

Der Eintritt kostet 8€. Karten gibt es nur an der Abendkasse! Die Party endet spätestens um 2:00 Uhr.

 

Alle Besucher, Aussteller und Teilnehmer der GPEC® -Internationale Fachmesse & Konferenz für Innere Sicherheit-erhalten freien Eintritt zur AfterWorkParty. Sie müssen sich am Eingang lediglich mit dem Messeausweis/Akkreditierung ausweisen. Auf der Website der GPEC kann man sich vorab für die Party anmelden, somit ist ein Platz sicher! Hier geht es zur Website und Anmeldung: https://gpec.de/index.php?id=1570

Ansprechpartner bei Fragen: BDK Landesverband Hessen | Michael Finger - Landesgeschäftsführer |E-Mail:  lv.hessen@bdk.de | Tel.: 0177-3003720