Polizei-Ruheständler erhalten eigene Ausweise

Nun ist er da! Der Ruhestandsausweis. Nach langwierigen und intensiven Bemühungen u.a. des BDK NRW wurden die ersten Ruhestandsausweise durch IM Herbert Reul ausgehändigt
Polizei-Ruheständler erhalten eigene Ausweise
Ruhestandsausweis NRW

Nach intensiven und langwierigen Bemühungen des BDK und auch anderer Interessierter hat unser Innenminister Herbert Reul am 15 Juli 2019, anlässlich einer kleineren Feierstunde, einigen ehemaligen Beschäftigten der Polizei NRW die ersten Ausweise überreicht.

In Anwesenheit unseres Landesvorsitzenden 

Sebastian Fiedler sagte Herr Reul u. a.: 

„Der Ausweis ist Wertschätzung ihrer Arbeit und Ausdruck einer Haltung: Einmal Polizei, immer Polizei:“

Dieser überfällige und in Scheckkartenformat gestaltete Ausweis ergänzt den auf grauem Umweltschutzpapier gedruckten Ausweis, den jeder sich auch noch selbst ausschneiden musste. Wurde er nicht durch eine Plastikhülle geschützt, war die Haltbarkeit sehr begrenzt.

Die neuen Ausweise können formlos bei der Dienststelle beantragt werden, bei der die Kollegin oder der Kollege zuletzt beschäftigt waren. 

An der Gestaltung des neuen Ausweises war der BDK im Vorfeld nicht beteiligt.