Delegierte des 15. Bundesdelegiertentages stellen Weichen für die kommenden Jahre

Der 15. Bundesdelegiertentag des Bund Deutscher Kriminalbeamter steht unter dem Motto "Kriminalität 4.0 trifft auf Sicherheitsarchitektur 1.0 - Ist der Föderalismus zukunftsfähig?"
Delegierte des 15. Bundesdelegiertentages stellen Weichen für die kommenden Jahre

Während der 3 Tage werden durch die Delegierten wichtige Beschlüsse zur Verbandsarbeit, aber auch zu kriminalfachlichen und kriminalpolitischen Themen beraten und beschlossen.

Neben der Wahl des neuen Bundesvorstandes wurden auch die verschiedenen Sprecher und Beauftragten des Bundesvorstandes berufen.

Wir wünschen allen gewählten Funktionären alles Gute sowie immer eine glückliche Hand bei ihren Tätigkeiten für unseren Verband.

Am 08.11.2017 zeichnet dann der Bund Deutscher Kriminalbeamter im Rahmen einer Festveranstalung den Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maiziere mit dem Orden "Bul le merite" aus.