"der kriminalist" 06/2014

Repression ist notwendig, Prävention ist intelligenter – und wirkungsvoller +++ Hehlerei von Pkw-Navigationssystemen +++ Motorradclubs und die rechte Szene - Sind Rocker rechts? +++ Richter- und Staatsanwaltschaftstag: Grenzen des Rechts – Recht ohne Grenzen +++ Die Gewinne an der Zwangsprostitution in Deutschland +++ Defizite im Polizeivollzug +++ Das Recht auf Strafverteidigung - Der Verteidiger als Beistand des Beschuldigten +++ Das Zeugnisverweigerungsrecht des Verwandten eines Mitbeschuldigten +++ Mitteilungen für Pensionäre: Begrenzung der Beihilfe für im Basistarif krankenversicherte Beamte ist rechtswidrig
"der kriminalist" 06/2014

aus dem Inhalt:

  • Repression ist notwendig, Prävention ist intelligenter – und wirkungsvoller
    EKHK André Schulz, BDK-Bundesvorsitzender
  • Hehlerei von Pkw-Navigationssystemen
    Jürgen Zöls, Polizeihauptkommissar, Fahndungsgruppenleiter, Leiter -AG- Internetfahndung,Polizeiinspektion Fahndung Passau
  • Motorradclubs und die rechte Szene - Sind Rocker rechts?
    Dorothee Dienstbühl, promovierte Politikwissenschaftlerin, Hochschule Darmstadt
    KOK Stephen Nickel, Polizeipräsidium Südhessen
  • Richter- und Staatsanwaltschaftstag: Grenzen des Rechts – Recht ohne Grenzen
    Walther Thurner, KHK a. D., rechtspolitischer Sprecher des BDK-Bundesvorstandes
  • Die Gewinne an der Zwangsprostitution in Deutschland
    Friederike Vorhof, Diplom-Volkswirtin
    Christian Vorhof, Diplom-Finanzwirt (FH), Zolloberinspektor, Zollfahndungsamt Berlin/Brandenburg
  • Defizite im Polizeivollzug
    Ernst Hunsicker, Kriminaldirektor a. D.
  • Das Recht auf Strafverteidigung - Der Verteidiger als Beistand des Beschuldigten
    Andy Neumann, Kriminalrat, BKA Wiesbaden, Vorsitzender des BDK-Fachverbandes BKA
  • Das Zeugnisverweigerungsrecht des Verwandten eines Mitbeschuldigten
    Wolfgang Kalf, Bundesanwalt beim Bundesgerichtshof
  • Mitteilungen für Pensionäre: Begrenzung der Beihilfe für im Basistarif krankenversicherte Beamte ist rechtswidrig
    Thorsten Beck, Sprecher Pensionärs-, Rentner- und Versorgungsangelegenheiten im BDK-Bundesvorstand

Download (nach Login): PDF, 3,18 MB