"der kriminalist" 7+8/2013

Parlamentarischer Abend des BDK +++ Wahlprüfsteine des BDK - Antworten der Bundestagsparteien +++ Prävention verhindert sexuellen Kindesmissbrauch +++ Videoanhörung von Kindern +++ Fachseminar TATORT INTERNET II +++ Bestrafung alkoholisierter Täter
"der kriminalist" 7+8/2013

aus dem Inhalt:

  • EKHK André Schulz, BDK-Bundesvorsitzender, Hamburg
    Rolf Rainer Jaeger, Leitender Kriminaldirektor a. D., Bundesschriftleiter des BDK, Berlin

    Parlamentarischer Abend des BDK aus Anlass der Bundestagswahl 2013
  • Wahlprüfsteine des BDK - Antworten von CDU/CSU, SPD, FDP, Die LINKE und Bündnis 90/Die Grünen zum sicherheitspolitischen Fragenkatalog des BDK
  • Prävention verhindert sexuellen Kindesmissbrauch - Präventionsnetzwerk „Kein Täter werden“ veröffentlicht neuen Spot
  • Jürgen Sievers, LKD a. D., Büdelsdorf
    Videoanhörung von Kindern - Standard in der Beweisführung!
  • Fachseminar TATORT INTERNET II - Veranstaltungsankündigung
  • Wolfgang Kalf, Bundesanwalt beim Bundesgerichtshof, Karlsruhe
    Bestrafung alkoholisierter Täter - Welche Merkmale bestimmen die Trunkenheit eines Täters?

Download, PDF, 2,9 MB (nach Login)