"der kriminalist" 11/2013

14. BDK-Bundesdelegiertentag - Die Zukunft der Kriminalpolizei +++ Polizeiausbildung: Studienbeginn für die BDK-Stipendiaten zum „Master of Arts – Criminal Investigation“ +++ Die Notwendigkeit einer spezialisierten Polizeiausbildung aus Sicht der Justiz +++ Aus- und Fortbildung sowie Karrierepfade in der Kriminalpolizei aus Sicht der Wirtschaft +++ Verleihung des Bul-le-Mérite +++ 14. BDK-Bundesdelegiertentag – Ein von Freundschaften, Kollegialität und kriminalpolitischen Initiativen bestimmtes Ereignis +++ Gespräch mit Tarifbeschäftigten +++ Der Bundesdelegiertentag wählte einen neuen Bundesvorstand +++ Zwei stellvertretende Bundesvorsitzende aus dem Geschäftsführenden Bundesvorstand verabschiedet +++ Bedeutsame kriminal- und berufspolitische Beschlüsse des BDT
"der kriminalist" 11/2013

aus dem Inhalt: 

  • BDK-Bundesdelegiertentag - Die Zukunft der Kriminalpolizei
    EKHK André Schulz
  • Polizeiausbildung: Studienbeginn für die BDK-Stipendiaten zum „Master of Arts – Criminal Investigation“
    EKHK André Schulz 
  • Die Notwendigkeit einer spezialisierten Polizeiausbildung aus Sicht der Justiz
    Christoph Frank, Oberstaatsanwalt, Bundesvorsitzender des Deutschen Richterbundes
  • Aus- und Fortbildung sowie Karrierepfade in der Kriminalpolizei aus Sicht der Wirtschaft
    Dr. Markus Hellenthal, Geschäftsleiter Öffentlicher Sektor Deutschland, Österreich, Schweiz IBM
  • Verleihung des Bul-le-Mérite: BDK verleiht Orden Bul le Mérite an Professor Hartmut Brenneisen
    Rolf Rainer Jaeger, Leitender Kriminaldirektor a. D., Bundesschriftleiter des BDK
  • 14. BDK-Bundesdelegiertentag – Ein von Freundschaften, Kollegialität und kriminalpolitischen Initiativen bestimmtes Ereignis
    Rolf Rainer Jaeger, Leitender Kriminaldirektor a. D., Bundesschriftleiter des BDK
  • Gespräch mit Tarifbeschäftigten
    Meral Cakar, Tarifpolitische Sprecherin im BDK-Bundesvorstand und BDK-Landesvorstand, Landesverband Hamburg
  • Der Bundesdelegiertentag wählte einen neuen Bundesvorstand
  • Zwei stellvertretende Bundesvorsitzende aus dem Geschäftsführenden Bundesvorstand verabschiedet
  • Bedeutsame kriminal- und berufspolitische Beschlüsse des BDT
    Rolf Rainer Jaeger, Leitender Kriminaldirektor a. D., Bundesschriftleiter des BDK

Download (PDF, 4,1 MB) nach Login