Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bundesvorstand
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 

Der Kommentar

Die Welt tanzt am Abgrund und Deutschlands Politik schwelgt in der "Schwarzen 0"

Die Welt tanzt am Abgrund und Deutschlands Politik schwelgt in der "Schwarzen 0"

26.09.2014 17:44 — Bundesvorstand

Bürgerkriege in Afrika und im Nahen Osten, Millionen Menschen auf der Flucht, Ebola breitet sich epedemieartig aus, bedrohliches Kriegstreiben an der Europäischen Ostflanke, eine sich ausweitende Konfrontation mit dem IS und die damit verbundene konkrete Terrorgefahr für die Teilnehmer der US geführten Gegenallianz entstammen nicht der Feder eines Science Fiction Autors, sondern sind Realität. Fanatisierte IS-Sympathisanten sind zudem gerade dabei, den Terror "heimzubringen".

Mehr…

Aktuelles aus Bund und Ländern

Anwärterabend der Jungen Kripo im BKA

Anwärterabend der Jungen Kripo im BKA

01.10.2014 08:46 — Verband Bundeskriminalamt

Am 22.10.2014 ist es wieder soweit, die Junge Kripo begrüßt die neuen AnwärterInnen im BKA, die zurzeit an der FH Bund in Brühl das Grundstudium absolvieren.

Mehr…

Mitgliederwerbeaktion: Mehr Leistung für dich…

Mitgliederwerbeaktion: Mehr Leistung für dich…

01.10.2014 07:05 — Niedersachsen

…und jedes Neumitglied! Seit dem 01.01.2014 hast du die Chance auf ein nagelneues und leistungsstarkes iPad mini Retina Wi-Fi + Cellular! Überzeuge möglichst viele Kolleginnen und Kollegen von den Leistungen des BDK, werbe sie als Neumitglieder und erhöhe dadurch deine Gewinnchancen: Da du als Werber/Werberin mit jedem Neumitglied ein autarkes Tandem bei der Verlosung bildest, erhöhst du auch mit jedem Neumitglied deine Gewinnchancen!

Mehr…

Hessen-Extra Nr. 9 September 2014

Hessen-Extra Nr. 9 September 2014

30.09.2014 22:50 — Hessen

BDK Online-Zeitschrift des LV Hessen +++Drogenfreigabe - Legalisierung - Strafverfolgung wie bisher, der richtige Weg ist schwierig +++Belastung der Kripo - wir brauchen einen KDD in Südhessen +++Politische Gespräche Fortgesetzt - wie weiter +++Selbstverteidigung macht Kinder stark - BDK LV Hessen unterstützt Vereinsarbeit

Mehr…

Forschen für die Forensik - Hochschule Mittweida und der Bund Deutscher Kriminalbeamter arbeiten in der Ausbildung von Forensikern zusammen

Forschen für die Forensik - Hochschule Mittweida und der Bund Deutscher Kriminalbeamter arbeiten in der Ausbildung von Forensikern zusammen

30.09.2014 13:15 — Bundesvorstand

Mittweida, 29.09.2014. Die einhundertundzwei Erstsemester des neuen Studiengangs „Allgemeine und Digitale Forensik“ waren bei ihrem Studienstart am vergangenen Montag Zeuge eines ganz besonderen Kooperationsschlusses: Die Hochschule und der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) unterzeichneten eine Vereinbarung, die die Zusammenarbeit in der akademischen Ausbildung regelt und unterstützt.

Mehr…

Vorsicht Falle!  „Nepper, Schlepper, Bauernfänger“

Vorsicht Falle! „Nepper, Schlepper, Bauernfänger“

29.09.2014 22:35 — Schleswig-Holstein

So titelte seinerzeit eine auf Prävention bedachte Sendereihe unter Moderation von Karl-Eduard Zimmermann. Doch dass dieser Ausspruch auch auf verantwortliche Stellen der Landesverwaltung zutreffen könnte, hätte wohl kaum jemand gedacht. Das Weiterlesen dieser BDK-Info kann unter Umständen einige hundert Euro wert sein.

Mehr…

Tag des Dienstjubiläums

Tag des Dienstjubiläums

29.09.2014 18:05 — Niedersachsen

– Urkunden – ein paar Euro, warme Worte und für einige nur Dank!! - Wieder hat die Politik nicht gehandelt!

Mehr…

Neue Osnabrücker Zeitung: "Misshandlung von Flüchtlingen - BDK fordert Gesetzesänderung"

Neue Osnabrücker Zeitung: "Misshandlung von Flüchtlingen - BDK fordert Gesetzesänderung"

29.09.2014 15:41 — Bundesvorstand

Osnabrück (NOZ): "Als Reaktion auf die Fälle von misshandelten und gedemütigten Flüchtlingen in Notunterkünften durch privates Sicherheitspersonal fordert der Bund Deutscher Kriminalbeamte (BDK) eine Gesetzesänderung. Denn nach aktueller Rechtslage sei es gar nicht möglich, das Personal der Sicherheitsfirmen adäquat zu überprüfen, kritisierte BDK-Vizechef Ulf Küch im Gespräch mit unserer Zeitung."

Mehr…

Fachtagung zum Thema „Minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge. Eine Überforderung für Länder und Gemeinden“

Fachtagung zum Thema „Minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge. Eine Überforderung für Länder und Gemeinden“

29.09.2014 15:20 — Hamburg

20. November 2014, ab 08:30 Uhr im Großen Sitzungssaal im Polizeipräsidium Hamburg

Mehr…

Schadensregulierung bei Dienstunfällen auf dem Prüfstand

Schadensregulierung bei Dienstunfällen auf dem Prüfstand

29.09.2014 14:45 — Rheinland-Pfalz

Besserung in Sicht - Nachdem die Kritik an der Arbeit der Schadensregulierungsstelle (SRS) der ADD lauter wurde und immer mehr Kolleginnen und Kollegen, die im Dienst verletzt wurden oder Schadensersatzansprüche, z.B. wegen einer beschädigten Brille oder Beschädigung eines privaten Handys geltend machten, über zu lange Bearbeitungszeiten, mangelnde Beratung und fehlende Empathie klagten, intervenierten DPolG und BDK frühzeitig. Am Donnerstag, 18.09.2014, führten DPolG und BDK in der Geschäftsstelle der DPolG in Mainz ein ausführliches Gespräch mit der Präsidentin der ADD Trier, Frau Dagmar Barzen sowie ihren Mitarbeitern, Herrn Konder und Frau Christ.

Mehr…

Mensch Minister… Ganz so einfach ist es denn doch nicht!

Mensch Minister… Ganz so einfach ist es denn doch nicht!

29.09.2014 00:16 — Schleswig-Holstein

Am letzten Mittwoch ist der schleswig-holsteinische Innenminister Andreas Breitner von seinem Amt zurückgetreten. An einem Tag, an dem er eigentlich morgens die Schirmherrschaft für ein Präventionsprojekt übernehmen wollte, an dem er in der Zeitung die Stellenkürzungspläne der Regierung verteidigte, war er dann am Abend – Zack! – raus aus dem Spiel! Und alle gaben sich überrascht.

Mehr…

BDK begrüßt die Fortführung des flexiblen Konzeptes zur Bewältigung von Fußballeinsätzen

BDK begrüßt die Fortführung des flexiblen Konzeptes zur Bewältigung von Fußballeinsätzen

26.09.2014 14:35 — Nordrhein-Westfalen

Strafverfolgung von Gewalttätern muss höhere Priorität haben

Mehr…

BDK-Fachtagung "Auswertung von Massendaten" vom 27.-29.10.2014

BDK-Fachtagung "Auswertung von Massendaten" vom 27.-29.10.2014

26.09.2014 09:45 — Bundesvorstand

Einführung in das Thema - aus wissenschaftlicher Sicht +++ Linked-Data-basierte Vernetzung, Integration und Auswertung von Massendaten +++ Massendatenanalyse und die Rolle, Pflichten und Rechte betroffener Unternehmen +++ Outsourcing von staatlicher Ermittlungsarbeit – eine Option? +++ Ergebnisse sog. „Interner Untersuchungen“ – ein verwertbarer Mehrwert? +++ Big Data – Realität und „Minority Report Fantasy“ +++ Von der analogen zur digitalen Wirtschaftskriminalistik – oder: Wie gelingt die Auswertung großer Mengen beschlagnahmter Unterlagen in Umfangsverfahren? +++ Big Data - neue Herausforderungen für den Datenschutz +++ Semantic-Tools for Forensics - Methoden der computergestützten semantischen Textanalyse +++ u.v.m.

Mehr…

Landesvorstand im Gespräch mit der SPD-Fraktion

Landesvorstand im Gespräch mit der SPD-Fraktion

26.09.2014 09:00 — Hessen

Am Mittwoch, dem 17. September, trafen sich Dirk Peglow und Günter Brandt im Hessischen Landtag in Wiesbaden mit dem Ausschuss für Inneres der SPD Fraktion. Mit dem informativen und vertrauensvollen Gespräch wurde die Gesprächsreihe fortgesetzt.

Mehr…

Sensationelles Fachbuch-Angebot für BDK-Mitglieder

Sensationelles Fachbuch-Angebot für BDK-Mitglieder

25.09.2014 09:15 — Bundesvorstand

„Kriminalisten-Fachbuch KFB- Kriminalistische Kompetenz“ neu als App (für iOS und Android) in 6 Kapiteln aufgelegt - 49 Autoren präsentieren kriminalistisches Grundlagen- und Expertenwissen auf über 3.300 Seiten

Mehr…

erstellt von BDK zuletzt verändert: 07.10.2012 15:32
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks