Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bundesvorstand
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 
 

Aktuelles aus Bund und Ländern

Es gibt keinen 100%igen Schutz vor terroristischen Anschlägen!

Es gibt keinen 100%igen Schutz vor terroristischen Anschlägen!

17.10.2014 14:45 — Bundesvorstand

Bundesinnenminister Thomas de Maizière stellte heute im Anschluss an das Sondertreffen der Innenminister von Bund und Ländern einen Maßnahmenkatalog im Kampf gegen die terroristische Bedrohungslage vor. Einige der präsentierten Maßnahmen sind sinnvoll, andere nicht mehr als Absichtserklärungen.

Mehr…

Präsentation des BDK bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei

Präsentation des BDK bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei

17.10.2014 14:03 — Bayern

In Bayern gibt es aktuell (noch) keinen Direkteinstieg für Kriminalbeamte.

Mehr…

"Kuttenverbot" bleibt bestehen!

"Kuttenverbot" bleibt bestehen!

14.10.2014 15:00 — Bundesvorstand

Wie erst heute bekannt wurde hat das Bundesverfassungsgericht bereits am 23. September die Verfassungsbeschwerde eines Hamburger Mitglieds der "Hells Angels" nicht zur Entscheidung angenommen. Damit ist das am 7. April dieses Jahres vom Hanseatischen Oberlandesgericht verhängte Verbot nach deutschem Recht nicht mehr anfechtbar.

Mehr…

Datenschutz auch für Polizeibeamte!

Datenschutz auch für Polizeibeamte!

14.10.2014 11:05 — Berlin

Vornamennennung in POLIKS nicht mehr erforderlich

Mehr…

BDK-Fachtagung "Auswertung von Massendaten" vom 27.-29.10.2014

BDK-Fachtagung "Auswertung von Massendaten" vom 27.-29.10.2014

14.10.2014 10:30 — Bundesvorstand

Einführung in das Thema - aus wissenschaftlicher Sicht +++ Linked-Data-basierte Vernetzung, Integration und Auswertung von Massendaten +++ Massendatenanalyse und die Rolle, Pflichten und Rechte betroffener Unternehmen +++ Outsourcing von staatlicher Ermittlungsarbeit – eine Option? +++ Ergebnisse sog. „Interner Untersuchungen“ – ein verwertbarer Mehrwert? +++ Big Data – Realität und „Minority Report Fantasy“ +++ Von der analogen zur digitalen Wirtschaftskriminalistik – oder: Wie gelingt die Auswertung großer Mengen beschlagnahmter Unterlagen in Umfangsverfahren? +++ Big Data - neue Herausforderungen für den Datenschutz +++ Semantic-Tools for Forensics - Methoden der computergestützten semantischen Textanalyse +++ Auswertung von Kinderpornografieverfahren in Hessen u.v.m.

Mehr…

BDK informiert sich vor Ort

BDK informiert sich vor Ort

12.10.2014 14:20 — Baden-Württemberg

Vertreter des Landesvorstandes haben ihre Gespräche bei den Präsidien fortgesetzt. +++ PP Konstanz, PP Aalen und das Landespolizeipräsidium standen in der vergangenen Woche auf dem Terminplan.

Mehr…

Erschwerniszulagen für Spezialeinheiten der Polizei

Erschwerniszulagen für Spezialeinheiten der Polizei

11.10.2014 13:54 — Baden-Württemberg

Eine Drucksache des baden-württembergischen Landtags listet die Erschwerniszulagen für Spezialeinheiten der Polizei in den Ländern und beim Bund auf. +++ BDK sieht Handlungsbedarf in Baden-Württemberg.

Mehr…

Bundestag beschließt Besoldungserhöhung

Bundestag beschließt Besoldungserhöhung

10.10.2014 17:11 — Bundesvorstand

Der Bundestag hat in seiner gestrigen Sitzung das Bundesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetz 2014/2015 (BBVAnpG 2014/2015) verabschiedet.

Mehr…

Ohne neue Medien keine Informationen mehr an die Pensionäre…

Ohne neue Medien keine Informationen mehr an die Pensionäre…

10.10.2014 13:45 — Berlin

Das Land Berlin geht anscheinend davon aus, dass auch unsere zum Teil schon gut betagten Pensionäre im Zeitalter der modernen Technik im Besitz eines Tablet, Laptop, Computer sind und sich die tagesaktuellen Information im wohlverdienten Ruhestand selbst besorgen. Das ist so nicht hinnehmbar.

Mehr…

Forschungsstudie Polizeilicher Umgang mit migrantischen Opferzeugen

Forschungsstudie Polizeilicher Umgang mit migrantischen Opferzeugen

09.10.2014 20:12 — Sachsen-Anhalt

Eine explorative Untersuchung zur wissenschaftlichen Aufklärung von Vorwürfen mangelnder Sensibilität von Polizeibeamten in Einsätzen bei vorurteilsmotivierten Straftaten

Mehr…

Bundestreffen 2014 der AG Junge Kripo in Berlin

Bundestreffen 2014 der AG Junge Kripo in Berlin

09.10.2014 17:20 — Junge Kripo

Die AG Junge Kripo setzt sich zusammen aus den Vertretern aller Bundesländer. Insgesamt gibt es derzeit 16 Vertreter der verschiedenen Landes- und weiteren Verbände im BDK. 13 Mitglieder der Jungen Kripo, inklusive der Sprecher der Verbände aus Berlin, Schleswig-Holstein, NRW, Bayern, Thüringen und dem BKA haben sich vom 03.10. bis zum 05.10.2014 in Berlin getroffen, um Projekte und Veranstaltungen zu planen.

Mehr…

Werbekampagne "Kriminalisten gesucht"

Werbekampagne "Kriminalisten gesucht"

09.10.2014 16:35 — Niedersachsen

Der BDK begrüßt die neue Werbekampagne zur Nachwuchsgewinnung der Polizeidirektion Braunschweig. U. a. werden hier mit mehreren Plakaten "Kriminalisten gesucht" und direkt angesprochen.

Mehr…

BDK erneut Kooperationspartner des Open Competence Center for Cyber Security (Open C³S)

BDK erneut Kooperationspartner des Open Competence Center for Cyber Security (Open C³S)

08.10.2014 15:18 — Bundesvorstand

Am 07. Oktober 2014 unterzeichnete der Bundesvorsitzende André Schulz einen "Letter of Intent" über die Teilnahme an der zweiten Förderphase des Projektes Open C³S (Open Competence Center for Cyber Security) im Rahmen der Bundesinitiative "Aufstieg durch Bildung: Offene Hochschulen".

Mehr…

Beförderungsverfahren 2015  - Wofür werden die Haushaltsmittel verwendet?

Beförderungsverfahren 2015 - Wofür werden die Haushaltsmittel verwendet?

08.10.2014 14:45 — Rheinland-Pfalz

Same procedure as every year? Das ISIM hat aktuell die Voraussetzungen für das Beförderungsverfahren 2015 veröffentlicht. Das Positive vorweg: derzeit scheint es zumindest so, dass es tatsächlich ein Beförderungsverfahren geben wird! Allerdings folgt der Ankündigung wie jedes Jahr der Hinweis, dass die Anzahl der tatsächlichen Beförderungsstellen unter Berücksichtigung der haushaltsrechtlichen Rahmenbedingungen einer späteren Entscheidung vorbehalten bleibt!

Mehr…

erstellt von BDK zuletzt verändert: 07.10.2012 15:32
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks