Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bund Deutscher Kriminalbeamter Bundesvorstand
Sektionen
 
Sie sind hier: Startseite
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
 
 

Aktuelles aus Bund und Ländern

Und ewig grüßt das "Zahlentier"

Und ewig grüßt das "Zahlentier"

31.03.2015 11:41 — Niedersachsen

Da ist sie wieder, die polizeiliche Kriminalstatistik. Und wie alle Jahre wieder wird sie interpretiert, etwas geschönt und erläutert. Danach stellt "man" fest", dass alles prima und in Ordnung ist und alles das Ergebnis einer guten Polizeiarbeit sei. Wir ersparen uns jetzt an dieser Stelle anzusetzen und in die Lobhudelei einzusteigen. Bis auf die Tatsache, dass wir uns bei allen Kolleginnen und Kollegen für die engagierte Arbeit bedanken. Aber reicht das aus?

Mehr…

"der kriminalist" 04/2015

"der kriminalist" 04/2015

31.03.2015 09:00 — der kriminalist

Juristisch ist das Verfahren zwar beendet, politisch aber noch lange nicht: Rund um den Edathy-Prozess gibt es nur Verlierer! +++ Internationale Finanzermittlungen und Vermögensabschöpfung (Teil 1) +++ BDK beim Europäischen Polizeikongress 2015 +++ Rezession Kriminaltechnik und Beweisführung im Strafverfahren +++ Big Data und die vierte technische Revolution +++ Hinweisgebersysteme – effektiv und vertraulich gegen „Weiße-Kragen- Kriminalität“ +++ Studien zum Pilotprojekt „Künstliche DNA“ +++ BDK NRW zu Gast auf dem Strafverteidigertag +++ Umgang der Polizei mit Migrantenopfern

Mehr…

Hessen-Extra Nr. 3 März 2015

Hessen-Extra Nr. 3 März 2015

31.03.2015 08:55 — Hessen

Nachrichten vom BDK LV Hessen: +++Belastung der Kripo anerkennen auf Lebenszeit +++Beförderungsmöglichkeiten für die Kripo schaffen +++Kinderschutzveranstaltung in Hofheim war voller Erfolg +++Tarifeinigung beim Bund und den Ländern - Hessen gucken in die Röhre +++Nachrichten aus den Bezirksverbänden

Mehr…

Länder-Beschäftigte bekommen 4,61 Prozent mehr Gehalt!

Länder-Beschäftigte bekommen 4,61 Prozent mehr Gehalt!

31.03.2015 08:55 — Hamburg

In der vierten Runde der Tarifverhandlungen wurde insgesamt ein Gehaltsplus von 4,61 % erzielt. Der Tarifvertrag läuft zum 31.12.2016 aus.

Mehr…

Polizeiliche Kriminalstatistik 2014 – Alle Jahre wieder

Polizeiliche Kriminalstatistik 2014 – Alle Jahre wieder

31.03.2015 07:47 — Thüringen

Nichts ist so kontinuierlich wie die jährliche Wiederholung von Erfolgsmeldungen aufgrund der Auswertung der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS).

Mehr…

Ergebnis ist akzeptabel, aber nicht der große Wurf!

Ergebnis ist akzeptabel, aber nicht der große Wurf!

29.03.2015 19:25 — Sachsen-Anhalt

Tarifabschluss der Länder: Einigung in der 4. Verhandlungsrunde

Mehr…

Kriminalkater Kurt- Die neue Version jetzt als Plüschtier

Kriminalkater Kurt- Die neue Version jetzt als Plüschtier

29.03.2015 18:30 — Sachsen-Anhalt

Einige werden sich noch an Kriminalkater Kurt (alt) erinnern, welcher bis 1989 das Maskottchen der kriminalpolizeilichen Prävention war. Da die Zeiten sich ändern, wurde das Design modernisiert und der neue Kriminal- Kater Kurt war seit 2010 wieder als Grafik in Sachsen-Anhalt vorhanden.

Mehr…

Herr Weil, Schluss jetzt mit der Veralberung der niedersächsischen Beamtinnen und Beamten!!!

Herr Weil, Schluss jetzt mit der Veralberung der niedersächsischen Beamtinnen und Beamten!!!

29.03.2015 13:25 — Niedersachsen

Bei den Tarifverhandlungen für die 800.000 Angestellten der Länder ist Gewerkschaften und Arbeitgebern in vierter Runde ein Durchbruch am Verhandlungstisch gelungen.

Mehr…

Tarifabschluss der Länder: Einigung in der 4. Verhandlungsrunde

Tarifabschluss der Länder: Einigung in der 4. Verhandlungsrunde

29.03.2015 09:18 — Bundesvorstand

Ergebnis ist akzeptabel, aber nicht der große Wurf!

Mehr…

Einigung im Tarifstreit

Einigung im Tarifstreit

29.03.2015 09:15 — Baden-Württemberg

Die Tarifvertragsparteien haben sich am späten Samstagabend in Potsdam auf einen Kompromiss geeinigt.

Mehr…

BDK im Gespräch mit Staatssekretär für Justiz Dr. Ronald Pienkny

BDK im Gespräch mit Staatssekretär für Justiz Dr. Ronald Pienkny

27.03.2015 20:46 — Brandenburg

Am 24.03.2015 empfing der Brandenburgische Staatssekretär der Justiz, Dr. Ronald Pienkny, den Landesvorsitzenden des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK), Riccardo Nemitz, und den stellvertretenden Landesvorsitzenden, Peter Kaiser, zu einem Arbeitsgespräch. Im Mittelpunkt des Gespräches stand der Stellenwert der Strafverfolgung im Land als auch die Forderung einer spezialisierten Ausbildung bei der Märkischen Polizei.

Mehr…

Die Evaluierung der Strukturreform im Schatten der Polizeilichen Kriminalstatistik

Die Evaluierung der Strukturreform im Schatten der Polizeilichen Kriminalstatistik

27.03.2015 16:12 — Brandenburg

Durch Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter wurde heute in Potsdam die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2014 vorgestellt. „Im Ergebnis liegt eins ganz klar auf der Hand. Die Prognosen, mit denen der enorm hohe Personalabbau von über 20% bei der Brandenburgischen Polizei begründet wurde und zu großen Teilen schon umgesetzt ist, sind nicht eingetreten. Vielmehr stagniert die registrierte Kriminalität seit mehreren Jahren auf einem konstanten Level von knapp unter 200.000 Straftaten im Jahr. Die Märkische Polizei arbeitet gegenwärtig mit ihren ca. 8.100 Beamten, von einst 8.900, am Limit des Machbaren. Dabei können Aufgaben nicht mehr im erforderlichen Umfang oder schlicht gar nicht mehr erfüllt werden. Vor diesem Hintergrund verbiete sich ein weiterer Personalabbau! Alles andere geht zu Lasten der Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen.“ So BDK-Landesvorsitzender Riccardo Nemitz heute am Rande der Pressekonferenz.

Mehr…

Landesvorstandssitzung in Nidderau

Landesvorstandssitzung in Nidderau

26.03.2015 19:30 — Hessen

Der Landesvorstand hat sich zu seiner 8. LV Sitzung in Nidderau getroffen. Neben der Administration und Verwaltung waren auch wieder unsere Standardthemen Inhalt der Sitzung. Anerkennung der belastenden Dienste und Stellenverbesserung bei der Kriminalpolizei müssen endlich her!

Mehr…

Den Arbeitgebern die rote Karte gezeigt!

Den Arbeitgebern die rote Karte gezeigt!

26.03.2015 16:26 — Hamburg

Protestmarsch am 26. März 2015 durch die Hamburger Innenstadt

Mehr…

erstellt von BDK zuletzt verändert: 17.02.2015 13:07
Artikelaktionen
  • Versenden
  • Drucken
  • Bookmarks

Button Presse

KFB App Button

Einkommensrunde 2015

BDK E-Mail-Adresse

Probleme beim E-Mail-Abruf? Der Zugriff auf BDK E-Mail-Adressen ist ab sofort nur noch verschlüsselt möglich.

Weitere Hinweise

Button Mitglied werden

KA

2015-08 Butto OSINT

2015-08 OS Forensik

Junge Kripo

Der_BDK

Button Berufsbild Kripo

DK

2014 Button Pocket-Tipps

2014 Button BDK-Shop

2014 Button Mitgliedervorteile

Kriminalistik

Kontakt

BDK-Bundesgeschäftsstelle
Poststraße 4-5
D-10178 Berlin
Tel.: +49 (0) 30.2463045-0
Fax: +49 (0) 30.2463045-29